An der heutigen App des Tages beisst Du Dir die Zähne aus…

| 26. September 2016 | Noch kein Kommentar

EnigmOn 2 IconIn der heutigen App des Tages, EnigmOn 2, erwarten Dich extreme Rätselaufgaben, die Dich richtig fordern werden. Der Name der App erinnert ja bereits an Enigma, die deutsche Verschlüsselungsmaschine, die bei Einführung in 1918 als unknackbar galt und die erst mit einem riesigen Aufwand im Zweiten Weltkrieg von den Briten entschlüsselt werden konnte.  Die Lösungen der Aufgaben sind oft unüblich und müssen von Dir gut überlegt sein. Beschreibungen der Aufgaben sucht man vergeblich… Ich kann Dir nur einen Tipp geben: Denk mal an all die Funktionen, die Dein iPhone so hat – damit bist Du der Lösung der Bildaufgaben schon einen Schritt näher…

Wer keine Geduld hat, sollte dieses Spiel besser nicht runterladen, denn die Aufgaben bestehen nur aus einem Bild und die Lösungen, die die Programmierer vorgesehen haben, sind teils abwegig, teils fast unmöglich zu erraten und auf jeden Fall sehr unüblich. Die App bietet 33 Level, also 33 verrückte Aufgaben, die man natürlich nur nacheinander lösen kann. Wenn man hängen bleibt – und ich garantiere Dir, dass Du da nicht einfach durchkommst, hat man einen Joker – weitere müsste man dazukaufen. Die „Hints“, also Hinweise sind hilfreich, denn sie bringen Dich darauf, in eine bestimmte Richtung zu denken, aber es sind Hinweise und keine Lösungen.

Mein Dauertipp, auch mal bei Youtube nachzusehen, wenn man nicht weiterkommt, war nie wertvoller, als bei dieser App. Natürlich darf auch hier der Hinweis nicht fehlen, dass man nur im Notfall nachsehen sollte und auch nur die Lösung der Aufgabe, bei der man nicht weiterkommt.

Wer von diesen Aufgaben nicht genug bekommen kann, sollte sich auch EnigmOn ansehen, die erste App dieser Art, die für 1,99 Euro angeboten wird. Auch da gibt es über dreißig verrückte Aufgaben zu knacken.

Ich hänge nun bei Aufgabe 5 – und ich bin mir nicht sicher, ob das daran liegt, dass ich EnigmOn 2 auf dem iPad installiert habe. Da soll man ein Strichmännchen zum Tanzen bringen. Das geht mit Musik. Aber wenn ich Musik in einer anderen App einschalte, gibt es keine Reaktion – da muss eine Lösung her. (Beim iPhone würde ich jetzt nach oben wischen und über die Musik-App einen Song starten, beim iPad geht das aber nicht…)

EnigmOn 2 läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad (Vergrößerungsmodus) mit iOS 7.0 oder neuer. Die App braucht 39,9 MB Speicherplatz, ist in englischer Sprache und kostet normal 1,99 Euro.

33 fast unlösbare Aufgaben erwarten Dich in EnigmOn 2

33 fast unlösbare Aufgaben erwarten Dich in EnigmOn 2

Stichwörter: , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Spiele

Information zum Autor des Beitrages ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bad Behavior has blocked 1590 access attempts in the last 7 days.