Geschichtsspiel ‚Who Was? Adventure‘ kurzzeitig kostenlos für iPhone und iPad

| 31. August 2016 | Noch kein Kommentar

Who was IconDas Spiel Who Was? Adventure beschäftigt sich mit historischen Personen. Es enthält 5.500 Fragen, die Dein Wissen testen. Dabei gibt es zwei Spielvarianten: Im Adventure-Modus bietet das Spiel hundert Level, im Arcade-Modus ist es ein Endlos-Spiel, das erst endet, wenn Du die Fragen nicht beantworten kannst.

Das Spiel läuft so: Du bekommst eine Aussage eingeblendet, die zu einer der abgebildeten Personen passt. Tippe auf die richtige Person, um die nächste Aussage anzuzeigen.

Währenddessen fallen weitere Personen und Power-Ups von oben in das Spielfeld. Nach jedem Level kannst Du im Adventure-Modus noch eine Bonus-Frage beantworten, wenn Du die am größten dargestellte Person mit den Fingern zusammenziehst. Es fallen auch Felsen und andere Hindernisse ins Spielfeld. Ist das Spielfeld voll oder wird der obere Rand erreicht, hast Du verloren.

Die Personen werden als gezeichnetes Portrait dargestellt – und nur mit einem Power-Up wird dann auch der Name eingeblendet. Das ist zum Teil dann doch hilfreich, wenn man auch den Namen sieht.

Gut: Vor jedem Level wird eine neue Person per Timeline eingeführt. So lernt man auch noch etwas. Allerdings merkt man, dass es ein amerikanisches Spiel ist. Manche Personen kennt man dann doch nicht, weil sie in Europa nicht bekannt sind. Zudem ist das ganze Spiel in englischer Sprache.

Dennoch finde ich es ganz gut gemacht, in USA ist es eigentlich für Kinder gedacht, aber hier können es auch Erwachsene gut spielen, denn – wie bereits gesagt – es ist nicht zu einfach. Das merkt man aber erst im Arcade-Modus. Der Adventure-Modus sollte kein Problem darstellen.

Who Was? Adventure läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 7.0 oder neuer. Das Spiel braucht 326 MB Speicherplatz, ist in englischer Sprache und kostet normalerweise 99 Cent.

Screenshots der App Who was? Adventure

Zu welcher historischen Person passt welche Aussage? Wenn Du es richtig weißt, kommst Du weiter…

Stichwörter: , , ,

Kategorie: Bildung, Die App des Tages, Spiele

Information zum Autor des Beitrages ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bad Behavior has blocked 1365 access attempts in the last 7 days.