Richtig gute Vintage-Bildeffekte mit Formulas für iPhone und iPad – jetzt gratis

| 9. August 2015 | 1 Comment

Formulas IconApps, die klassische Effekte für Bilder bieten, gibt es einige im Appstore. Aber die heute kostenlose App Formulas – Fotolabor-Effekte und maßgefertigte Rahmen sticht aus der Menge mit ihrer hohen Qualität heraus. Ich zitiere aus dem App Store:

“Dutzende kundenspezifischer vielschichtiger Fotoeffekte, anders als alles andere im App Store Erhältliche, reichen von Grundfarben und Tönungen bis hin zur Nachahmung alter Filme, Veredelungen mit Textur und malerischen und künstlerischen Stilen.

Diese Effekte, die mit der wissenschaftlichen Präzision einiger der talentiertesten Künstler der mobilen Fotografie-Community entwickelt wurden, verdienen wahrlich die “Formel”-Auszeichnung. Alles ist sorgfältig aus Komponenten aufgebaut, die fachgerecht durch den berühmten Fotografen Dirk Wuestenhagen erstellt wurden und die im traditionellen Sinne aus voll entwickelten Effekten wie Texturen, Filtern, Farbverläufen, Anpassungen und vielem mehr bestehen. Jede Formel durchläuft einen lebhaften Testprozess, um die Kompatibilität mit einer großen Bandbreite an Motiven, Subjekten und Bearbeitungsarten von Landschaften und Stadtbildern bis hin zur Straßenfotografie und Portraits zu gewährleisten.

Durch eine Berührung analysiert das Auto-Anpassungs-Werkzeug die Tonstufen eines Bildes und nimmt entsprechende Anpassungen vor, um ohne jeglichen Aufwand professionelle Ergebnisse zu erzielen.”

Eine weitere Besonderheit: Mit der App Stackables (iPhone und iPod Touch / iPad / 1,99 Euro) kannst Du Deine eigenen Filter (Formeln) erstellen und in Formulas verwenden.

Gut: die App erlaubt hohe Auflösungen bis zu 16 Megapixel ab den Geräten iPhone 5 und iPad 3. Zudem werden die Dateiformate JPEG, verlustfreie PNG und TIFF unterstützt.

Am 15. Juli erschien die Version 2.0 der App und brachte folgende Neuerungen:

  • Unlimitierte, voll veränderbare Bearbeitungssitzungen mit Zugriff auf den gesamten Bearbeitungsverlauf. Verwalte Deinen Arbeitsablauf mit größter Flexibilität und Kontrolle: Sitzungen zum Modifizieren, Hinzufügen, Löschen, Verstecken und neu Ausrichten. Erhältlich exklusiv für Stackables-Nutzer.
  • Greife auf Deine komplette Stackables-Formelsammlung direkt aus der Formulas-App zu. Dazu muss man die letzte Version von Stackables (v3.3) installiert haben und benutzen, um dieses Feature zu nutzen.
  • 4 neue Formeln.
  • 6 neue Rahmen mit Textur.
  • 8 neue, einfarbige Rahmen.

Auf Instagram gibt es für Formulas einen eigenen Kanal mit vielen Bildern, die zeigen, was man mit der App machen kann.

Insgesamt ein spannendes Angebot für alle, die mit ihrem iPhone oder iPad mehr machen möchten, als nur zu knipsen.

Formulas – Fotolabor-Effekte und maßgefertigte Rahmen läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 7.0 oder neuer. Die App braucht 243 MB Speicherplatz und kostet normal 1,99 Euro. Bitte schnell runterladen, es kann sein, dass die Aktion nur noch wenige Stunden läuft.

Bei Formulas merkt man, wie viel Mühe man sich mit der Komposition der Filter gegeben hat - so entstehen Bilder, die wirklich klassisch aussehen.

Bei Formulas merkt man, wie viel Mühe man sich mit der Komposition der Filter gegeben hat – so entstehen Bilder, die wirklich klassisch aussehen.

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Category: Die App des Tages, Foto und Video

About the Author ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bad Behavior has blocked 1722 access attempts in the last 7 days.