Heute ein gratis Wimmelbuch für Kinder: Wie war das Leben auf einer mittelalterlichen Burg?

| 9. August 2015 | 0 Comments

Wimmelburg HD IconDas heute kostenlose Animationsspiel Wimmelburg (iPhone und iPod Touch / iPad) von Ravensburger ist ein tolles Spiel für Kinder ab zwei Jahren, in dem es darum geht, das Leben auf einer Burg zu entdecken. Die App wurde 2012 als bestes Kinderspiel mit dem deutschen Entwicklerpreis ausgezeichnet.

Die App bietet besonders viele niedliche Animationen, es gibt überall etwas anzutippen. Allein 50 verschiedene Charaktere sind in der Burg verteilt, daher auch der Name Wimmelburg. Und bei vier Figuren öffnet sich sogar ein kleines Minispiel, so kann man eine einfache Melodie nachspielen oder muss nach der Figur suchen, die sich geschwind an verschiedenen Stellen der Burg versteckt. Vielleicht möchte das Kind aber auch dabei helfen, JamJams Hunger zu stillen?

Die Burg wird bevölkert von vielen Figuren, die aus Märchen bekannt sind – so haben die Eltern die Möglichkeit, die beliebten Märchen zu erzählen oder vorzulesen. So ist die Wimmelburg also auch eine App, mit der sich Eltern und Kinder gemeinsam beschäftigen können.

Kinder können mit der App viel Neues entdecken und es bieten sich viele Gelegenheiten, den Kindern mehr über das Leben auf einer Burg im Mittelalter beizubringen. Vielleicht kombiniert man die App auch mal mit einem Besuch einer richtigen Burg oder Burgruine? Davon gibt es in Deutschland ja sehr viele – und jede erzählt ihre eigene spannende Geschichte.

Wimmelburg läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad (Vergrößerungsmodus) ab iOS 7.0, belegt 251 MB Speicherplatz und ist in deutscher Sprache. Der Normalpreis beträgt 1,99 Euro

Wimmelburg HD läuft auf allen iPad ab iOS 7.0, belegt 251 MB Speicherplatz und ist in deutscher Sprache. Der Normalpreis beträgt 2,99 Euro

Wimmelburg HD Screenshots

Das interaktive Buch Wimmelburg bietet für Kinder eine Reise in eine lustig animierte Burg mit rund 50 verschiedenen Figuren. Da gibt es Vieles zu entdecken – auch vier Minispiele sind versteckt.

 

 

Tags: , , , , , , , , , , ,

Category: Bücher, Die App des Tages

About the Author ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bad Behavior has blocked 1624 access attempts in the last 7 days.