Das Jahr 2014 verabschieden wir mit der passenden App – dem Feuerwerkssimulator

| 31. Dezember 2014 | 2 Comments

Real Fireworks IconZum Silvester 2014 haben wir die passende App, ganz nach dem Apple-Motto “Es gibt für alles eine App”: Mit Real Fireworks (iPhone und iPod Touch / iPad) kannst Du es auf Deinem iPhone und iPad zum Jahresende richtig krachen lassen. Ideal für alle, die aus welchen Gründen auch immer, selbst kein Feuerwerk zünden können oder wollen. Die App bietet Dir einen sehr guten Feuerwerks-Simulator, der ursprünglich für das iPad entwickelt wurde, aber jetzt auch in einer Version für das iPhone zur Verfügung steht.

Probiere mal, mit den Fingern über das Display zu streichen – dann schiesst Du selbst die Raketen in den nachtschwarzen Himmel.

In der App kannst Du unten rechts auf das Zahnrad tippen, dann kommst Du zu den Einstellmöglichkeiten. Hier gibt es verschiedene Feuerwerks-Sets zum Ausprobieren und Du kannst für Dein Feuerwerk einige Einstellungen vornehmen.

Nutze am Besten unsere Links, denn ich habe zu den Vollversionen ohne In-App-Käufe und ohne eingeblendete Werbung verlinkt – denn Ihr sollt Euch mit diesen Apps nicht herumärgern, sondern Euch an Ihnen erfreuen können.

Ich wünsche Dir mit dieser App einen guten Übergang ins Jahr 2015. Mögen Deine Wünsche und Hoffnungen für das neue Jahr in Erfüllung gehen – so dass Du heute in einem Jahr auf ein gutes 2015 zurückblicken kannst.

Real Fireworks Artwork Visualizer läuft auf iPhone (ab iPhone 4) und iPod Touch (ab 4. Generation) ab iOS 5.0. Die App braucht nur 4,4 MB und kostet normal 89 Cent.

Real Fireworks Artwork 4-in-1 HD 2012 läuft auf iPad ab iOS 4.3, braucht 9,2 MB und kostet normal 4,49 Euro. Kostenlos nur heute, an Silvester 2014.

Real Fireworks bringt das Silvesterfeuerwerk auf Dein iPad oder iPhone - mit Getöse und ziemlich guter Animation.

Real Fireworks bringt das Silvesterfeuerwerk auf Dein iPad oder iPhone – mit Getöse und ziemlich guter Animation.

Tags: , , , , , , , , ,

Category: Die App des Tages, Unterhaltung

About the Author ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Comments (2)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Momo sagt:

    Danke für die vielen tollen App-Vorstellungen in 2014! Alles Gute für das Neue Jahr!

  2. Danke für die lieben Wünsche. Ich werde mir Mühe geben…

    Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bad Behavior has blocked 1588 access attempts in the last 7 days.