Photo Spot heute in der Vollversion gratis: Finde den Unterschied bevor die Zeit abläuft

Photo_Spot_IconHeute gibt es die App Photo Spot in der Vollversion kostenlos. In diesem Spiel suchst Du auf Zeit nach Unterschieden in zwei Bildern. Und von diesen Bildern gibt es jede Menge: Allein 127 verschiedene Bildersets warten darauf, von Dir überprüft zu werden. Besonders ist dabei aber, dass Du Photo Spot gegen die Uhr spielst. Und so hat die App schon viele Auszeichungen erhalten und wurde auch von Apple bereits als Tipp vorgestellt.

Die Bilder sind recht offensichtlich mit Photoshop bearbeitet worden – da fehlt dann mal ein Bein oder eine Farbe ist anders – so sind die Änderungen relativ leicht zu finden. Es gibt aber auch Aufnahmen, wo man länger suchen muss, weil das Auge durch die Vielzahl kleiner Elemente in die Irre geführt wird.

Schade nur, dass Photo Spot eigentlich nur für iPhone und iPod Touch gedacht ist und so die Darstellung auf dem iPad doch ziemlich verschwommen ist. Das stört zwar nicht beim Lösen der Rätsel, aber man kann das besser machen – gerade in Zeiten hochauflösender Displays. Dafür stellt die App kaum Anforderungen und läuft so auch auf den ältesten Geräten noch.

Pro Spiel hast Du drei Joker, also wenn Du mal nicht weiterkommst, kannst Du diese Hilfen verwenden. Das Spiel präsentiert Dir so lange neue Bilderpaare, bis die Du innerhalb der vorgegebenen Zeit nicht alle Fehler findest und keinen Joker einsetzen kannst. Dann wird für den Highscore zusammengerechnet.

Tipp: Nutze die Joker wirklich nur im Notfall, denn wenn Du sie noch frei hast, gibt es bei jeder Lösung pro Joker 1000 Extrapunkte.

Photo Spot läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad (Vergrößerungsmodus) ab iOS 3.0, belegt nur 10 MB und ist in englischer Sprache. Die App kostet normal 89 Cent.

In jedem Bilderpaar sind vier Unterschiede versteckt, die Du auf Zeit finden musst. Je schneller Du bist, desto mehr Punkte gibt es für die Lösung. Und wenn Du mal nicht mehr weiter weißt, gibt es bis zu drei Hilfen. Also eigentlich ganz einfach...

In jedem Bilderpaar sind vier Unterschiede versteckt, die Du auf Zeit finden musst. Je schneller Du bist, desto mehr Punkte gibt es für die Lösung. Und wenn Du mal nicht mehr weiter weißt, gibt es bis zu drei Hilfen. Also eigentlich ganz einfach…

Stichwörter: , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Spiele

Information zum Autor des Beitrages ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bad Behavior has blocked 2649 access attempts in the last 7 days.