Toll gestaltetes Puzzlespiel für iPhone und iPad mit neuem Ansatz heute kostenlos – Du sparst drei Euro

| 13. Januar 2017 | Noch kein Kommentar

Open Bar! App-IconTrotz des Namens Open Bar! hat die gerade kostenlose Puzzle-App von Gingear Studios aus Kanada mit einer Bar nicht wirklich viel zu tun. Die vor rund einem Jahr veröffentlichte App ist ein kreativ gestaltetes Puzzlespiel, bei dem es darum geht, Verbindungen herzustellen. Auf verschiedenen Feldern werden senkrechte und waagrechte Linien sowie Kreuze aus zwei verschiedenfarbigen Linien dargestellt. Deine Aufgabe ist es, das unten angezeigte Teil oder die angezeigten Teile so einzupassen, dass komplette Linien entstehen. Man kann dazu auch Felder verschieben und die einzusetzenden Teile drehen.

Schafft man das Level nicht beim ersten Versuch, gibt das Programm während der ersten 15 Level eine Hilfestellung.

Alle Level können mit bis zu drei Zügen abgeschlossen werden. Für die niedrigen Level braucht man nur einen Zug, dann sind es zwei und wenn man weiter ist, können es auch drei Spielzüge sein. Da gilt es, vorauszudenken. Der Anfang dient der Einführung, erst ab Level 15 geht es richtig los. Mit jedem geschafften Level verdient man ein paar Coins, die man später für Lösungshinweise investieren kann.

Open Bar! bietet gute Animationen, die sich mit der Grafik zu einem positiven Gesamteindruck verbinden.

Das Puzzlespiel bringt Spaß und kann sich zu einem Zeiträuber entwickeln, denn die Level sind kurz und auf den „weiter“-Pfeil ist schnell getippt. So spielt man meist länger, als man eigentlich wollte.

Nur – wie gesagt – was das mit einer „Open Bar“ zu tun haben soll, ist mir nicht klar geworden. Offenbar ist der alkoholische Bezug mit den Cocktailnamen für die Level in den letzten Updates verschwunden.

Den Spielern gefällt es auch ohne Barbezug, denn das Spiel kommt auf stolze fünf Sterne in der Nutzerwertung – und die kann ich auch nachvollziehen.

Open Bar! läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 6.0 oder neuer. Die App braucht 62,6 MB Speicherplatz und wurde ins Deutsche übersetzt. Normalpreis: 2,99 Euro.

Durch die App Store veröffentlichten Screenshots erwartet man eigentlich Levelpakete, die nach Cocktails benannt sind. Offenbar haben die Entwickler den Bezug zum Alkohol aber herausgenommen - geblieben sind nur ein paar Kohlensäurebläschen...

Durch die App Store veröffentlichten Screenshots erwartet man eigentlich Levelpakete, die nach Cocktails benannt sind. Offenbar haben die Entwickler den Bezug zum Alkohol aber herausgenommen – geblieben sind nur ein paar Kohlensäurebläschen…

Stichwörter: , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Spiele

Information zum Autor des Beitrages ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bad Behavior has blocked 1630 access attempts in the last 7 days.