Vier besondere Lernspiele für das iPad von der University of Oklahoma sind gerade kostenlos

| 30. November 2016 | 0 Comments

Heute gibt es vier Lernspiele der Universität von Oklahoma kostenlos. Diese iPad-Spiele sind Lernspiele, die den Studenten den richtigen Umgang mit Informationen, Daten und Quellen nahebringen sollen. Welcher Information darf ich vertrauen? Wie bemerkt man eine möglicherweise unzuverlässige Quelle? So wird den Schülern und Studenten für ihre wissenschaftlichen Arbeiten der richtige Umgang mit Informationen beigebracht. Die Spiele stammen aus dem OU K20 Center, dem Bildungsforschungszentrum in Oklahoma. Die Forscher haben in den letzten 12 Jahren mit über 500 Schulen zusammengearbeitet, um innovative Lernmethoden zu entwickeln.

the-detective-verona-iconThe Detective: Verona und The Detective: Bavaria sind Detektivspiele, in denen man mehrere Fälle zu lösen hat. Das geschieht durch das Lesen von Schriftstücken, Protokollen und Notizen und das Befragen möglicher Zeugen. Alle gesammelten Informationen müssen auf Glaubwürdigkeit untersucht werden und man muss sich entscheiden, ob diese Information die anfangs geäusserte Behauptung unterstützt oder dagegen spricht. Auch der Zeitpunkt kann entscheidend sein, genau wie die fachliche Authorität des Informanten.

In dem 2015 veröffentlichten Lernspiel The Detective: Bavaria bist Du ein junder FBI-Agent, der neben Informationen auch Daten auszuwerten hat, um dann zu einer fundiierten Entscheidung zu gelangen.

Der Sinn der Spiele ist es, den Spielenden beizubringen, ihre Entscheidungen auf Basis gesicherter Informationen zu treffen und Probleme dadurch zu lösen, dass man Medien auswertet und relevante Informationen von weniger relevanten Infos trennt. Gerade in Zeiten, in denen wir täglich mit Informationen überschüttet werden, von denen ein zunehmender Teil einfach falsch ist, ein guter Ansatz.

The Detective: Verona läuft auf iPad mit iOS 6.0 oder neuer.  Das Spiel braucht 283 MB Speicherplatz und ist in englischer Sprache. Normalpreis: 1,99 Euro.

The Detective: Bavaria läuft auf iPad mit iOS 6.0 oder neuer. Das Spiel braucht 258 MB Speicherplatz und ist in englischer Sprache. Normalpreis: 1,99 Euro.

In beiden Detektiv-Spielen sammelst Du Informationen und Daten zur Lösung der Fälle. Schätzt Du die Infos falsch ein, kann der Zugang zu weiteren Informationen verlorengehen.

In beiden Detektiv-Spielen sammelst Du Informationen und Daten zur Lösung der Fälle. Schätzt Du die Infos falsch ein, kann der Zugang zu weiteren Informationen verlorengehen.

Macbeth: An Intelligence Analyst Game IconIm noch ganz neuen iPad-Spiel MACBETH: An Intelligence Analyst Game geht es noch einen Schritt weiter: In diesem Strategiespiel bist Du ein Datenanalyst, der mit Hilfe von Geheimdienst-Daten und -Informationen versuchen soll, terroristische Bedrohungen aufzudecken. Nutze die Fähigkeiten eines Analysten, um den Ort, die Methode und die Verdächtigen eines Terroranschlages zu identifizieren. Da haben sich die Experten von der Uni für ein sehr aktuelles Thema entschieden.

Schon im ersten Fall kann es sich um einen Terroranschlag in Berlin handeln. Im Verlauf dieser Trainingsmission taucht auch ein gewisser Adolf Hitler im Archiv auf…

Das Spiel bietet zehn Missionen mit ansteigendem Schwierigkeitsgrad, die Dir ganz nebenbei noch beinbringen, wie Du aus sich widersprechenden Informationen und unter Vermeidung der typischen Denkfehler dann doch die richtigen Schlüsse ziehen kannst. Der ganze Vorgang ist recht realitätsnah und bedient sich der Annahme auf Basis von Informationen. Manchmal kann man Verdächtige, Orte oder Anschlagswaffen auch recht schnell ausschließen. Man arbeitet mit anderen Analysten zusammen, die auf Basis ihrer Infos möglicherweise andere Schlüsse ziehen. Das Spiel soll auch dazu beitragen, dass Du Entscheidungen besser treffen kannst, gerade, wenn sie weitreichende Folgen haben können.

Ich persönlich finde das Spiel sehr gut gemacht, es ist sogar richtig spannend. Man muss sich genau an die Voragben halten, die im Tutorial (1. Mission) durchgespielt werden, sonst erreicht man in der Punktewertung nicht die Maximalzahl.

MACBETH: An Intelligence Analyst Game läuft auf iPad mit iOS 7.0 oder neuer. Das Lernspiel braucht 572 MB und ist in englischer Sprache. Normalpreis: 1,99 Euro.

Nur wer richtig kombiniert und die Daten richtig auswertet, wird alle zehn Terrorgefahren ausräumen können.

Nur wer richtig kombiniert und die Daten richtig auswertet, wird alle zehn Terrorgefahren ausräumen können.

Den Umgang mit Geld lernt man in Mind Your Own Budget. Dieses sehr amerikanisch konzipierte Lernspiel bildet alle Lebensphasen und die besonderen finanziellen Herausforderungen ab. Auch dieses Spiel gehört zum digitalen Lehrprogramm der University of Oklahoma in Norman. Für Deutsche ist es nicht ganz so passend, deshalb erwähne ich es hier nur der Vollständigkeit halber.

Mind Your Own Budget läuft auf iPad mit iOS 6.0 oder neuer. Das Lernspiel braucht 116 MB und ist in englischer Sprache. Normalpreis: 1,99 Euro.

 

 

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Category: App-Aktionen, Bildung, Die App des Tages

About the Author ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bad Behavior has blocked 2455 access attempts in the last 7 days.