Lern-, Lese- und Arbeitsapp MarginNote Pro heute statt für acht Euro kostenlos runterladen

| 15. November 2016 | Noch kein Kommentar

Icon der App MarginNote ProEine “eierlegende Wollmilchsau” ist die Lern, Lese- und Arbeits-Applikation MarginNote Pro, die es heute mal gratis gibt. Du sparst beim Download satte acht Euro.

Das nützliche Programm für iPhone und iPad ist ein PDF- und Ebook-Reader, kann Notizen und Kommentare aufnehmen und auch Mindmaps oder Gliederungen erstellen. Dateien, wie zum Beispiel eBooks können aus unterschiedlichen Quellen über WLan auf das Gerät geladen und dort weiterbearbeitet werden.

So eignet sich die App für alle, die etwas lernen und auch unterwegs arbeiten möchten. Inhalte können auch in Flashkarten umgewandelt werden – ideal für alles, was man durch mehrmalige Wiederholung lernen möchte. Tatsächlich kann man sich mit dem Programm seinen eigenen Lernkurs zusammenstellen.

Funktionen von MarginNote Pro:

Lesen:

  • Unterstützt PDF und EPUB
  • Unterstützt die Anzeige von Notizen und Links am Seitenrand;
  • Umwandlung von Webseiten in EPUB zum Lesen mit Safari oder eingebautem Browser;
  • Unterstützt das Hinzufügen weiterer Bücher (Materialien) zu einem Notizbuch;

Annotation und Notizaufnahme:

  • Unterstützt Texthervorhebung und rechteckige Hervorhebung;
  • Skizzen direkt auf der Buchseite zur Hervorhebung;
  • Hinzufügen von Notizen direkt am Seitenrand; der Eingabebereich für Notizen überschneidet sich nicht mit dem Buchinhalt;
  • Text, Stimme, Bild, Skizze und viele andere Kommentarformen in der Notiz;
  • Hinzufügen von Hashtags zu Notizen, um die Verknüpfung von Notizen zu erleichtern;

Gliederung und Mindmap:

– Gliederung und Mindmap in einer Ansicht;
– Erstellung von Gliederungs-Baumstrukturen mit Wischgesten;
– Bearbeitung von Mehrfachauswahlen und Gruppierung, Verschmelzung, Duplizieren usw.;
– Schnellsuche und Filtern nach Farben, Hashtags und Büchern.

Flashkarten:

  • Hervorhebungen und Notizen können zur Nachbetrachtung automatisch in Flashkarten (Lernkarten) umgewandelt werden;
  • Durch Wiederholung in Abständen wird der Anki-basierte Algorithmus übernommen;
  • Jederzeit zur verknüften Buchseite wechseln
  • Einfach auf der Seitenhervorhebung zeichnen, so dass sie als Frage auf der Flashkarte dient;
  • Vorlesen von Text für Flashkarten

iPad Pro und Apple-Pencil

  • Geteilte Ansicht mehrerer Aufgaben
  • Hochpräzises Zeichnen mit dem Apple-Pencil
  • MarginNote wurde auf den Apple-Pencil abgestimmt. Mit seinem intuitiven Design kann der Anwender die Seite mit einem Finger rollen und mit dem Pencil zeichnen
  • Tastaturoperationen werden stark optimiert. Tastenkombinationen wie “TAB+ENTER” führen beim Schreiben zu effizienter Eingabe

Import, Export und Synchronisation

  • Importieren von Webseiten und Notizen aus Evernote
  • Export von Flashkarten in Anki
  • Export der Gliederung in OmniOutliner
  • Export der Mindmap in iThoughts oder MindManager
  • Export in Evernote
  • Export aller Randnotizen, Mindmaps, Gliederungen und verknüpfter PDF/EPUB in ein ausdruckbares PDF
  • Unterstützt die Synchronisation von Notizen mit iCloud
  • Unterstützt die Synchronisation von Büchern mit der iCloud

Fast gut: Die App startet mit der Anzeige des interaktiven Benutzerhandbuchs, dessen Hinweise aber in englischer Sprache sind.Deshalb sollte man schon Englisch verstehen, um alle Funktionen der App nutzen zu können.

Insgesamt ein sehr vielseitiges Programm, das über die normalen Möglichkeiten einer Notizerfassungs-App hinausgeht und so vielfältig eingesetzt werden kann. Man muss sich natürlich darauf einlassen, denn die App spielt ihre Vorteile nur aus, wenn man sie regelmäßig nutzt.

MarginNote Pro läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 8.0 oder neuer. Die App ist teilweise in deutscher Sprache, braucht 105 MB Speicherplatz und kostet normalerweise 7,99 Euro. Dafür gibt es weder Werbung noch In-App-Käufe.

MarginNote Pro eignet sich als nützliches Programm für alle, die viel mit eBooks arbeiten, lernen und ihre Notizen auch gut exportieren können wollen.

MarginNote Pro eignet sich als nützliches Programm für alle, die viel mit eBooks arbeiten, lernen und ihre Notizen auch gut exportieren können wollen.

Stichwörter: , , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Produktivität

Information zum Autor des Beitrages ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bad Behavior has blocked 2401 access attempts in the last 7 days.