Uhren-App aus Deutschland für iPhone und iPad bis morgen früh kostenlos

| 24. Oktober 2016 | 0 Comments

circles-iconWer sein iPhone oder iPad mit einer klar gestalteten und vielseitigen Uhr ergänzen möchte, findet in der App Circles – Smartwatch Face and Alarm Clock eine ordentliche Lösung. Die in Deutschland von der Zuhanden GmbH entwickelte App ist zwar ausschließlich in englischer Sprache, bietet aber zahlreiche Zusatzfunktionen.

So kann man neben der großen Uhr im klassischen Design unten eine weitere Anzeige einblenden, die die Planetenposition, die Mondphasen, den Zeitraum zwischen Aufgang und Untergang der Sonne, den Sekundenzeiger, einen Timer, die Alarm-Zeit, eine zweite Zeitzone oder eine Stoppuhr anzeigt. Um die Funktionen der kleinen Anzeige auszuführen, tippt man einfach auf die kleine Uhrenanzeige. Ihr könnt auch rechts auf der Position der 3 eine Datumsanzeige einblenden.

Wichtig: Wenn man sich über die Uhr wecken lassen möchte, muss die App im Vordergrund ausgeführt werden. Das gilt auch für den Timer.

Ein Verbesserungsvorschlag: Die Funktionalität des Weckers kann man nur als einfach bezeichnen. Durch Tippen auf die kleine Uhrenanzeige stellt man den Wecker, man kann hier keinen Weckton auswählen und auch ein wiederholtes Wecken findet nicht statt. Den Wecker stellt man durch Tippen auf die kleine Anzeige aus. Das wars – mehr bietet die Weckfunktion nicht.

Circles – Smartwatch Face and Alarm Clock läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 7.0 oder neuer. Die App ist in englischer Sprache, braucht 16,4 MB und kostet normalerweise 1,99 Euro.

Die Uhr von Circles bietet zahlreiche Sonderfunktionen

Die Uhr von Circles bietet zahlreiche Sonderfunktionen

Tags: , , , , , , , ,

Category: Die App des Tages, Lifestyle und Sport

About the Author ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bad Behavior has blocked 2315 access attempts in the last 7 days.