Bei diesem Puzzle zeichnest Du die Lösung: Blek kurzzeitig kostenlos für iPhone und iPad

| 8. September 2016 | Noch kein Kommentar

Blek App-IconMit Auszeichnungen und wohlwollenden Kommentaren wird das Spiel Blek für iPhone und iPad überschüttet. Heute ist es zum ersten Mal kostenlos – und ich würde mich wundern, wenn das nicht auch die neue App der Woche werden wird.

In dem minimalistisch gezeichneten Line-Drawer-Spiel geht es darum, mit selbst gezeichneten Linien die farbigen Punkte zu erwischen. Das Besondere dabei: Deine Linie bewegt sich und auf ihrem Weg muss sie alle farbigen Kreise treffen. Nur nicht das schwarze Loch, denn dann ist der Level verloren. Links und rechts prallt die Linie ab, oben und unten verschwindet sie auf Nimmerwiedersehen. Man kann also “die Bande” gut nutzen. Die ersten Level sind noch recht übersichtlich, aber wie man in dem Vorstellungsvideo sieht, bleibt das nicht so.

Das Spiel macht Dir keine Vorgaben, es sind auch verschiedene Lösungen möglich. Nicht einmal die Zeit ist limitiert. Und so probiert man einfach, bis es passt.

Es gibt achtzig Level zu entdecken – mit schier unendlichen Möglichkeiten.

Blek läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 6.0 oder neuer. Das Spiel kommt ohne Sprache aus und braucht 114 MB Speicherplatz. Normalpreis: 2,99 Euro.

Das Besondere an Blek ist, dass Deine gezeichneten Linien sich bewegen - und so die farbigen Kreise entweder erreichen oder verfehlen.

Das Besondere an Blek ist, dass Deine gezeichneten Linien sich bewegen – und so die farbigen Kreise entweder erreichen oder verfehlen.

Stichwörter: , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Spiele

Information zum Autor des Beitrages ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bad Behavior has blocked 2212 access attempts in the last 7 days.