Außergewöhnliche iPad-App zu Big Data gerade kostenlos: Big Data verstehen

| 19. September 2015 | 0 Comments

The human Face of Big Data App IconIch möchte Euch heute noch eine ganz besondere App für das iPad ans Herz legen, die ich gestern kostenlos runtergeladen habe und die noch immer gratis geladen werden kann. Die eBook-App The Human Face of Big Data Tablet App von Rick Smolan und Jennifer Erwitt ist ein Meisterwerk. Sie schafft die Aufgabe, Big Data so zu erklären, dass man versteht, was mit Big Data tatsächlich gemeint ist. Sie gehört zu einem Buch und Film von Rick Smolan mit gleichem Titel.

Auf 60 Seiten  zeigt die App verschiedene erstklassige Fotos, Infografiken und Diagramme, die zum Teil auch animiert sind. Sie zeigen, wie Big Data unser Leben erobert hat und welche positiven Entwicklungen wir Big Data zu verdanken haben. Sie zeigt aber auch, wo Gefahren lauern.

Wer mehr wissen möchte, kann zu jeder Seite umfangreiche Erklärungstexte zusätzlich aufrufen. Die App liegt leider nur in englischer Sprache vor – wer aber Englischkenntnisse hat, bekommt mit ihr einen sehr guten Überblick, wo überall Daten von uns gespeichert, verwendet und gegebenenfalls auch verkauft werden. Und so spart die App auch nicht mit Kritik. Es geht auch darum, den Menschen zu zeigen, in was für einer Welt wir wirklich leben und wie sehr wir bereits im Netz des Datensammelns gefangen sind.

Man kann die App auch gut dazu nutzen, selbst Ideen für Vorträge und Präsentationen zu entwickeln. Sie enthält reichlich Stoff, auch zur Entwicklung der Internetkonzerne wie facebook und Google.

Die Einnahmen aus dem Verkauf der App (gerade ist sie kostenlos) werden komplett an Charity: Water gespendet, eine Organisation die für sauberes Trinkwasser in Entwicklungsländern arbeitet.

The Human Face of Big Data Tablet App läuft auf iPads mit iOS 6.0 oder neuer. Die englischsprachige App braucht 198 MB Speicherplatz und kostet normalerweise 2,99 Euro.

Zwei Seiten aus dem faszinierenden iPad-Buch.

Zwei Seiten aus dem faszinierenden iPad-Buch.

Tags: , , , , , ,

Category: Bücher, Die App des Tages

About the Author ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bad Behavior has blocked 2446 access attempts in the last 7 days.