Von null auf 5 Kilometer Laufstrecke – mit dieser App schaffst Du das auch

| 12. Juli 2015 | 0 Comments

5K Runner IconDie Lauf-Training-App 5K Runner: Couch to 5k run training. Laufen 5km trainer ist gerade in der Vollversion kostenlos. Der Normalpreis liegt bei 2,99 Euro.Lass Dich von der schlechten Übersetzung nicht abschrecken, die App ist besser, als der Name erwarten lässt.

Dieses Programm bietet Dir ein achtwöchiges Traningsprogramm, in dem Du Schritt für Schritt zum regelmäßigen Laufen gebracht wirst. Am Anfang startet die App noch mit zahlreichen Geh-Abschnitten, die dann aber immer kürzer werden und durch Laufen ersetzt werden. Die in deutscher und englischer Sprache verfügbare App begleitet Dich mit einem Trainer durch die Laufübungen und belohnt Dich, wenn Du die Übungen abschließt. Eine Überwachung findet aber nicht statt.

Nach 14 Wochen bist Du in die Lage versetzt, einfach mal 5 Kilometer zu laufen und dabei nicht aus der Puste zu kommen.

Die Aufgabe der App ist es, Euch zum Laufen zu animieren und Eure Trainingseinheiten so gestalten, dass das Laufen Spaß bringt. Das kann die App gut. Ich habe es so gemacht: App starten, in den Hintergrund schieben. Musik an – und los geht es. Dazu habe ich noch die auf einem ganz anderen Konzept basierende Runtastic Pro gestartet, wer will, kann die Apps zusammen “laufen” lassen, Beide zusammen bieten ein sehr gutes Paket für alle, die mehr laufen möchten. 5 K Runner unterbricht die Musik für die Anweisungen, sagt zum Beispiel “Walk”, dann gehst Du, bei der nächsten Unterbrechung sagt die App “Run” und Du läufst so lange, bis die App Dich wieder zum Gehen auffordert. Das Timing ist gut gemacht, denn wenn Du mit dem Laufen durch bist, fühlst Du Dich gut.

Die einzige Herausforderung wird sein, sich regelmäßig aufzuraffen, um das Lauftraining zu absolvieren. Ich kann Euch versichern, dass das Laufen mit der App mehr Spaß macht. 4,2 Millionen Menschen machen es schon, so sagt es zumindest der App-Herausgeber Clear Sky Apps.

Die App erschien bereits 2011, ist aber seitdem sehr regelmäßig gepflegt und ausgebaut worden. Mittlerweile unterstützt die App auch die Apple Watch, lässt sich nur leider auf allen Geräten, die iOS 8 nicht installieren können, nicht mehr installieren. Dafür gab es unlängst ein neues, hochwertigeres Design und einige neue Funktionen. Eine Anmeldung wird zwar empfohlen (über facebook oder Mailadresse, ist aber zur Nutzung der App nicht erforderlich).

Vom gleichen Herausgeber gibt es auch 10K Runner und Half Marathon-Training: 21 K Runner und natürlich auch die volle Marathon-Distanz: Marathon-Training: 42K Runner. Ich erwähne das nur für die, denen 5 Kilometer nur ein müdes Lächeln entlocken können.

5K Runner läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 8.0 oder neuer. Die App ist in englischer Sprache, braucht 72,6 MB Speicherplatz und kostet in der Vollversion normal 2,99 Euro.

Die App 5K Runner ist nicht nur sehr schön gestaltet, sie bringt auch alles mit, um aus einem Couch-Potato einen Läufer zu machen.

Die App 5K Runner ist nicht nur sehr schön gestaltet, sie bringt auch alles mit, um aus einem Couch-Potato einen Läufer zu machen.

 

 

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Category: Die App des Tages, Sport

About the Author ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bad Behavior has blocked 1586 access attempts in the last 7 days.