SEGA bringt SONIC RUNNERS für iPhone und iPad

SONIC RUNNERS IconSEGA hat jetzt das kostenlose Spiel SONIC RUNNERS für iPhone, iPod Touch und iPad in allen App Stores zum Download freigegeben. Die Spielfigur Sonic wird nämlich in diesem Jahr bereits 24 Jahre alt! Und zu diesem Geburtstag hat SEGA im Spiel Sonic Runners einen Sonder-Level mit sammelbaren Geburtstagskuchen freigeschaltet und gibt den Spielern in einem Glücksrad-Spiel die Chance, den klassischen Sonic als Spielfigur zu gewinnen.

Das Spiel SONIC RUNNERS ist ein klassischer, horizontaler Jump-and-Run in alter SEGA-Tradition, nur jetzt halt auf Mobilgeräten und nicht mehr auf der Konsole. Die Story ist einfach: Dr Eggman macht Jagd auf die Tiere und der blaue Igel Sonic macht Jagd auf Dr. Eggman und hat dabei alle bekannten Charaktere aus der Sonic-Geschichte wieder dabei. Zwischen den Lauf-Levels wird jeweils die Geschichte weitererzählt, das ist aber kein Meisterstück.

SEGA nennt das Spiel selbst das kniffligste Jump and Run Spiel. Da ist etwas dran, denn nach der Einführung wartet schon im ersten richtigen Lauf ein ganzes Feuerwerk an Ringen, Kristallen und Goodies sowie in schneller Folge auftretende Bomben, Fallen und Abgründe auf den durch das Level rasenden Sonic. Der wiederum kann sich Hilfe von seinen Freunden holen und allerlei Gegenstände einsetzen. Zum Ende der Level wartet Dr. Eggman in einem Fluggerät. Sonic muss ihn besiegen, um den Level abzuschliessen. Dazu wirft er mit Gegenständen, nutzt das, was Eggman fallen lässt und sammelt dabei kräftig Ringe ein. Die goldenen Ringe sind aber nicht die einzige Spielwährung, da gibt es noch rote Ringe – und die braucht man, wenn man weiterspielen will, obwohl Sonic gerade das Zeitliche gesegnet hat. Und diese roten Ringe kann man mit echtem Geld per In-App-Kauf nachkaufen.

Mir ist das in SONIC RUNNERS tatsächlich schon etwas zuviel an Aktion, gerade wenn Sonic durch einen Beschleuniger mit Irrsinnstempo durch die Landschaft fliegt, da kann man dann nur noch reagieren und das Spiel wird insgesamt sehr hektisch. Die Bedienung selbst ist einfach, wie üblich durch Tippen auf den Bildschirm für den Sprung und doppelt Tippen für einen höheren Sprung.

Natürlich gibt es auch noch Prämien für das tägliche Spielen, eine Art Roulette und Events

Beim Download bedient sich SEGA eines Tricks. Um die Downloadgröße klein zu halten, lädt das Spiel beim ersten Start noch die Spielinhalte nach. So stimmt die Aussage, dass das Spiel 82,8 MB belegt, nicht. Tatsächlich ist SONIC RUNNERS 404 MB groß. Und so kommt es beim ersten Start zu Wartezeiten. Die gibnt es im Spiel häufiger. Erstens dadurch, dass das Spiel eine Online-Verbindung erfordert und dann auch noch dadurch, dass nach jedem Lauf ein Werbefilm eingeblendet wird, den man abwarten muss. Allein das gibt schon einen Punktabzug, denn SONIC RUNNERS setzt natürlich auch zusätzlich darauf, dass man Spielgegenstände kauft.

SONIC RUNNERS läuft auf iPhone (ab iPhone 4S), iPod Touch (ab 5. Generation) und iPad (ab iPad 2) mit iOS 8.0 oder neuer. Das Spiel ist in deutscher Sprache und belegt 404 MB Speicherplatz.

Sonic Runners bringt das klassische Sonic Feeling, ist aber etwas mit Aktionen überladen.

Sonic Runners bringt das klassische Sonic Feeling, ist aber etwas mit Aktionen überladen.

Stichwörter: , , , , , , , , ,

Kategorie: Kostenlose Apps, Spiele kostenlos

Information zum Autor des Beitrages ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bad Behavior has blocked 2209 access attempts in the last 7 days.