Baue Deine Stadt auf: Städtebausimulation für iPhone und iPad als Vollversion kurzzeitig gratis

| 23. Juni 2015 | 0 Comments

Icon Virtual CityDie nach genau einem Jahr heute mal wieder von 2,99 Euro und 4,99 Euro auf kostenlos gesetzte Vollversion der Städtebausimulation Virtual City (Full) und Virtual City HD Full (für iPad) ist insbesondere in der iPad-Version ein gut gestaltetes Spiel mit allem, was zu einer guten Städtebausimulation dazugehört.

Wenn Ihr nicht über unsere Links geht, achtet bitte darauf, dass Ihr Euch auch wirklich die Vollversion holt, die mit dem Zusatz (Full) gekennzeichnet ist. Im Gegensatz zu manchen Freemium-Spielen gibt es hier keine erzwungenen In-App-Käufe und keine Schranken – es ist eine Vollversion, wie sie sein sollte.

Baue Deine eigene Stadt und verwalte sie. Jobs sind die Motoren der Wirtschaft – als Bürgermeister musst Du alles daran setzen, dass die Industrie läuft. Treibe die Wirtschaft der Stadt an, indem Du Transportrouten bildest und mit öffentlichen Verkehrsanbindungen die Kunden in die Läden oder Kinos fahren lässt. Das Spiel bietet ein ausführliches Tutorial in deutscher Sprache und macht Dich so mit allen Spielelementen vertraut.

Erkunde in 50 Level-Aufgaben fünf Staaten auf der US-Karte und finde das perfekte Gleichgewicht zwischen den Hauptfaktoren des Erfolgs: Zeit, Einkommen, Umwelt, Einwohner und Zufriedenheit. Lasse Deine Traumstadt zum Paradies für Deine Bürger werden.

Aber es gibt auch ein Problem: Und wenn Du keine Lust auf Aufgaben und Level hattest, bot das Spiel auch dafür die Lösung: Du konntest ein Sandkastenspiel starten, hier hatte man dann Gelegenheit, die Stadt nach Deinen Vorstellungen frei aufzubauen. Leider ist diese Spielvariante in der aktuellen Version nicht mehr enthalten, was einige Nutzer zurecht bemängeln, denn die meisten dürften das Spiel gekauft haben und sind natürlich verärgert, wenn Spielinhalte und Spielvariationen einfach so verschwinden. Dafür gibt es jetzt eine eigenständige App, die Virtual City Playground heisst und eigentlich nur noch ein Freemium-Spiel ist. Für den Herausgeber hat sich das Herausnehmen gelohnt, denn Virtual City Playground gehört zu den Spielen, die den meisten Umsatz mit In-App-Käufen generieren.

Aber es gibt einen Tipp: man kann nach dem Beenden von Missionen einfach auf den jeweiligen Karten weiterspielen und hat dann einen Quasi-Sandkastenmodus. Dazu tippt man nach erfolgreichem Abschluss einer Mission auf “Weiterspielen”.

Eigenschaften:

  • 50 im Schwierigkeitsgrad ansteigende Level in den amerikanischen Bundesstaaten Colorado, Kalifornien, Michigan, Montana und New York
  • 18 unterschiedliche Auftragsszenarien
  • Über 50 Gebäudearten
  • 25 Warenarten zum Transportieren und Handeln
  • 7 Produktionsketten zum Kontrollieren
  • 16 Spezialziele
  • Einige Dutzend Upgrades und freischaltbare Gebäude
  • Freier Spielmodus auf 5 großen Karten im Sandkastenstil (leider nicht mehr drin)
  • Unterstützt Game Center
  • Unterstützt Retina-Display

Das Spiel ist grafisch recht hochwertig und wirkt gerade auf dem iPad richtig gut. Die Aufgaben (Missionen) sind ein gutes Training, um die Produktionsabläufe zu verstehen. Man muss sich im Spiel recht intensiv mit dem Transportwesen auseinandersetzen, da die Wertschöpfungskette zum Teil recht komplex ist und man alle Rohstoffe, Waren und auch den bei der Produktion anfallenden Abfall per LKW und Müllwagen transportiert. Dazu gilt es noch ein System für den Öffentlichen Personennahverkehr aufzubauen, denn Deine Einwohner wollen auch zum Einkaufszentrum, zum Kino oder Theater fahren.

Die In-App-Käufe, die hier angeboten werden, braucht man nicht, um das Spiel zu spielen oder eine Stadt aufzubauen. Leider gibt es den freien Modus nicht mehr, dadurch verliert das Spiel, auch wenn es aus Gewinnmaximierungsgründen natürlich sinnvoll war, die Playground-Spielvariante auszugliedern.

Virtual City (Full) läuft auf iPhone und iPod Touch mit iOS 5.1.1 oder neuer. Die App ist in deutscher Sprache und belegt 117 MB Festpattenplatz. Der Normalpreis liegt bei 2,99 Euro.

Virtual City HD (Full) läuft auf iPad mit iOS 5.1.1 oder neuer. Die App ist in deutscher Sprache und braucht 170 MB Speicherplatz. Der Normalpreis liegt bei 4,99 Euro.

Virtual City HD Screenshots

Virtual City ist eine sehr gute Simulation, die Dich in verschiedenen US-Staaten Städte bauen und verwalten lässt.

 

 

Tags: , , , , , , , , , , ,

Category: Die App des Tages, Spiele

About the Author ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bad Behavior has blocked 1660 access attempts in the last 7 days.