Heute zwei Premium-Apps aus Australien kostenlos: Australien feiert und wir feiern mit

| 25. Januar 2015 | 0 Comments

Wenn Australien den Australien-Tag feiert (der Australia Day ist Australiens offizieller Nationalfeiertag und wird am 26. Januar gefeiert. Er erinnert an die Ankunft der First Fleet in Sydney Cove am 26. Januar 1788), können wir uns auch freuen, denn schon heute gibt es zwei mehrfach ausgezeichnete Apps kostenlos für alle:

FRAMED_IconDen Anfang macht das Puzzlespiel FRAMED von Loveshack Entertainment aus Melbourne, das normalerweise stolze 4,99 Euro kostet und auf iPhone und iPad läuft. Das ist wirklich ein ungewöhnliches Spiel. Ihr bestimmt durch das Verschieben von Comic-Bildchen die Handlung eines animierten Comics. Bis zu sechs Bilder werden Euch angezeigt. Ihr sortiert diese Bilder so, wie Ihr glaubt, das Euer Held unbeschadet durch die Szene kommt. Was ganz einfach anfängt, wird dann immer komplizierter, aber das kennt man ja…

FRAMED hat seit dem Erscheinen im letzten Jahr zahlreiche Auszeichnungen erhalten, nicht nur für das besondere Gameplay, sondern auch für das Design. Probiert es mal aus – es lohnt sich. Begleitet wird das Spiel von einem jazzigen Soundtrack, den man sich auch gut über Kopfhörer anhören kann.

Ein interessantes und vor allem andersartiges Spielkonzept. Dies ist nicht die hunderste Variation eines Spieles, welches man schon so oft gesehen hat, sondern ein komplett neues Spielkonzept. Und dafür gab es die verdienten Auszeichnungen. Gut auch, dass man das Spiel tatsächlich ordentlich über alle Geräte spielen kann, das ist ja leider nicht selbstverständlich.

FRAMED läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 7.0 oder neuer, belegt 235 MB und ist in deutscher Sprache. Das Spiel kostet normal 4,99 Euro


Durch das Anordnen der Comicbildchen bestimmst Du in FRAMED, was passieren wird. Wird Dein Held gefasst, erschossen, stürzt er in die Tiefe? Du hast es in der Hand...

Durch das Anordnen der Comicbildchen bestimmst Du in FRAMED, was passieren wird. Wird Dein Held gefasst, erschossen, stürzt er in die Tiefe? Du hast es in der Hand…

Little Moments IconDie zweite App des Tages heißt Little Moments by Fat Mum Slim – Photo A Day Challenge, Daily Inspiration & Fun Picture Editing und ist eigentlich zwei Apps in einer. Man kann mit ihr Bilder bearbeiten und gleichzeitig soll die App Dich dabei begleiten, wie Du eine Art Foto-Tagebuch anlegst. Dabei hat man darauf geachtet, dass der Spieltrieb nicht zu kurz kommt. Die App ist heute kostenlos, weil Olympus die App sponsored.

Little Moments bietet verschiedene Filter, eine Zuschneidemöglichkeit und eine einfache Beschriftungsoption für die Bilder. Dazu stehen verschiedene Schriften, Vorlagen und Cliparts zur Verfügung. So soll die Kreativität mit den eigenen Bildern erleichtert werden. Die fertigen Bilder kann man komfortabel auf facebook und twitter posten.

Das Fototagebuch wird mit täglichen Ideen für Motive gefördert. Heute ist das Motto “black & white”. Die Herausgeberin des in Australien sehr erfolgreichen Blogs Fat Mum Slim, Chantelle Ellem,  veranstaltet auch eine Art Wettbewerb mit den Tagesphotos. Wenn Du daran teilnehmen möchtest, teilst Du Dein Bild über facebook oder twitter mit dem Hashtag #fmsphotoaday. Die besten vier Tagesbilder (nach Meinung von Chantelle) werden unten rechts in der App unter dem Menuepunkt FAB FOUR aufgenommen.

Zahlreiche Textvorlagen in englischer Sprache sollen das Gestalten der Bilder noch einfacher machen, hier gibt es verschiedene Pakete, die normal jeweils 99 Cent kosten. Heute kannst Du die Pakete Good Times Pack, Whimsy Pack und Blog on Pack kostenlos runterladen. Dazu gehst Du auf die Sprechblase, die unter Deinem Bild erscheint und schiebst den farbigen Balken nach links. Oben siehst Du dann, dass Du die drei Pakete kostenlos bekommen kannst. Dazu tippst Du oben auf den weißen Balken.

Little Moments wurde in Australien von Apple in der Auswahl Best of 2014 aufgenommen und besticht tatsächlich durch besonders einfache Bedienung – ob man damit tatsächlich ein Foto-Tagebuch startet, bleibt natürlich jedem Nutzer selbst überlassen.

Little Moments läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 7.0 oder neuer. Die App braucht ohne zusätzliche Downloads 40,5 MB und ist in englischer Sprache. Normal kostet die App 1,99 Euro.

Einfach täglich einen kleinen Moment einfangen - dafür bietet Little Moments die Ausrüstung. Eine gute Idee, die von Apple in Australien ausgezeichnet wurde.

Einfach täglich einen kleinen Moment einfangen – dafür bietet Little Moments die Ausrüstung. Eine gute Idee, die von Apple in Australien ausgezeichnet wurde.

 

 

 

 

Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,

Category: Die App des Tages, Foto und Video, Spiele

About the Author ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bad Behavior has blocked 1581 access attempts in the last 7 days.