Wo läuft Deine Lieblingsmusik? Pro-Version von What’s On Air heute kostenlos

| 28. Dezember 2014 | 0 Comments

Whats on Air Pro IconDie heute kostenlos erhältliche App What’s on Air Pro ist viel mehr, als eine einfache Radio-App. Die von Palmologix veröffentlichte PRO-Version kostet normalerweise 1,79 Euro und ist seit ihrer Einführung ein großer Erfolg: Mit ihr kann man nämlich nicht nur Radiostationen weltweit nach Musikgeschmack und Musikstil auswählen, man kann sogar einzelnen Künstlern folgen und sich immer dann zuschalten, wenn von den vorher erfassten Künstlern ein Song gespielt wird. So macht man sich sein ganz individuelles Radioprogramm.

Bis zu 20 Künstler kann man eintragen und erhält dann, wenn irgendwo auf der Welt ein Radio Sender etwas von dem Künstler spielt, ein akustisches Signal. Schüttelt man sein Gerät kurz, startet die Wiedergabe.

Auch die Liste der Radio-Sender ist gut gemacht, denn anders, als bei anderen Radio-Apps ist die Beschreibung des jeweiligen Radiosenders etwas ausführlicher. Gute Radiosender kann man sich bookmarken und hat so für jede Situation die richtige Musik dabei.

Mit AirPlay kann man die Lieblingsmusik jetzt auch über die Stereoanlage hören. Noch recht neu ist eine Funktion, wo man quasi bei Freunden reinhören kann, was diese gerade hören. Neu ist auch die Kooperation mit Seatwave, über die man jetzt auch Konzert-Termine angezeigt bekommt und direkt Tickets für die Events buchen kann.

Wenn man die App – die übrigens in deutscher Sprache vorliegt – das erste Mal startet, kommt ein Hilfebildschirm, auf dem viele Fragezeichen eingezeichnet sind. Tippt man auf die Fragezeichensymbole, gibt es eine kurze Erklärung der Funktion. Nimm Dir die Zeit und Du kannst die App besser nutzen.

Die Suche nach Künstlern funktioniert hervorragend. Dazu gibts jede Menge Infos über die gerade gespielten Titel, man kann auch über die Liste der gerade laufenden Titel zur jeweiligen Station springen und auch das Design der Anwendung ist hochwertig und gelungen.

Wenn Du die App öffnest, zeigt Dir What’s On Air eine Auswahl von Titeln, die gerade gespielt werden. So kann man neue Musik für sich entdecken. Angezeigt werden auch jeweils die Station, auf der der Titel gerade läuft und das Cover der dazugehörenden CD des Künstlers.

Etwas merkwürdig positioniert ist die Einschlaf-Funktion. Unter Suchen findest Du oben rechts den Menuepunkt Sleep. Hier kannst Du einstellen, wie lange die App Musik spielen soll. Von 5 Minuten bis 120 Minuten kannst Du einstellen.

Mit jedem Update kommen nun mehr oder weniger sinnvolle In-App-Käufe dazu. So kann man jetzt für 89 Cent den Blitz des iPhones im Takt der Musik aufblitzen lassen oder ein Farbpaket kaufen. Sinnvoller ist da schon das Wegschalten der Werbung für regelmäßige Nutzer der App, welches nun auch mit 89 Cent berechnet wird.

What’s on Air Pro läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad (Vergrößerungsmodus) ab iOS 6.0 oder neuer. Die deutschsprachige App braucht 24,4 MB Speicherplatz und kostet normal 1,79 Euro.

Whats on Air Screenshot der iPhone App

Überzeugte uns auf ganzer Linie: Whats on Air Pro. Die Funktionsvielfalt ist gut, das Design hochwertig und die Bedienung einfach.

 

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Category: Die App des Tages, Musik

About the Author ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bad Behavior has blocked 1679 access attempts in the last 7 days.