Die besten Werbe-Spots aus 40 Jahren Super-Bowl in einer App

| 28. Januar 2014 | Keine Kommentare

Super Ads IconAm 2. Februar 2014 wird im Medlife Stadium im amerikanischen East Rutherford der 44. Super Bowl ausgetragen. Das Endpiel um die Meisterschaft im amerikanischen Football ist seit Jahrzehnten DIE TV-Sensation in Amerika. Und neben dem Spiel hat sich mittlerweile ein weiterer Wettbewerb entwickelt, der zwar weniger sportlich, dafür aber ganz witzig sein kann. Der Kampf um die besten Werbespots zum Super Bowl.

Die App Super Ads: Super Bowl Commercials kostet normal 1,79 Euro, wird aber gerade verschenkt. Hier hast Du über 200 Werbespots der letzten Jahre in einer App versammelt. Von den letzten sieben Jahren alle Spots – von den 40 Jahren vorher die Highlights. Dazu gibt es Marken-Kanäle, in denen man auch gut die Entwicklung der Spots verschiedener großer Marken über mehrere Jahre sehen kann.

Die App spinnt oft beim ersten Öffnen und stürzt ab. Zwei- dreimal versucht, läuft die App dann aber stabil. Wenn man der App die Startschwierigkeiten verzeiht, belohnt sie die Geduld mit tollen Spots, darunter vieles, was Werbegeschichte geschrieben hat.  Das Gute an der App ist einfach, dass sich jemand die Mühe gegeben hat, für die Nutzer eine gute Zusammenstellung aller Super Bowl Spots in einer leicht bedienbaren App zu erstellen. Die findet man zwar auch auf Youtube direkt, aber in der App ist es komfortabler.

Ein weiterer Kritikpunkt betrifft die Spots aus 2013 – die sind nämlich nicht eingepflegt. Stattdessen ein Clip zum Super Bowl, der dann aber zu den Werbespots aus 2013 weiterleitet. Ich habe hier mal oben eine kleine Zusammenstellung verlinkt. Da sind gute Spots dabei…

Super Ads: Super Bowl Commercials läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad ab iOS 4.3, braucht 3,7 MB und ist in englischer Sprache. Der Normalpreis der App beträgt 1,79 Euro.

Super Ads: Super Bowl Commercial

Wer mal sehen möchte, welche Werbung die Amerikaner zum Super Bowl, dem Endspiel im American Football, vorgesetzt bekommen, kann das jetzt komfortabel in Super Ads sehen.

Stichworte: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Unterhaltung

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 3520 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen