So ein Quatsch: Gegen Aliens auf dem iPhone Poker spielen – hat aber auch wieder was

| 31. März 2011 | 2 Kommentare

Man darf echt nicht alle Spielideen hinterfragen… Also in der gerade kostenlosen App Poker Invaders geht es darum, dass Aliens mal wieder die Erde angreifen und Du auf einem Bauernhof ganz allein diese Invasion verhindern musst. Dafür stehen Dir nur Pokerkarten zur Verfügung. Und so startest Du den Kampf um das beste Blatt mit den Aliens. Lass Dir einfach zeigen, wie das Spiel funktioniert, es ist einfach zu verstehen, auch wenn die Erklärung wieder mal nur in englischer Sprache vorgenommen wird.

Um zu verhindern, dass die kleinen grünen Männchen Deine wertvollen Kühe stehlen, schiebst Du Deine Karten zum langsam heruntersinkenden Raumschiff und besiegst die Aliens mit Deinen aus dem Pokerspiel bekannten Kartenkombinationen, also Paar, Dreier, Vierer, Straight,  Flush, Straight Flush, Royal Flush, High Card und Full House. Die Sprüche und Animationen, die Deinen Erfolg begleiten, sind niedlich.

Nach jedem Level, der aus vielen Einzelmatches besteht, gibt es eine Bewertung, wie gut Du Dich geschlagen hast. Dazu gibts noch eine Gamecenter-Anbindung – so kannst Du sehen, wie gut Du Dich im Vergleich mit anderen geschlagen hast.

Poker Invaders für iPhone und iPod Touch - Screenshots

Ein niedliches Spiel, das einfach Spass macht, ist Poker Invaders. Gute Grafik, guter Sound gepaart mit einer ziemlich durchgeknallten, kreativen Spielidee.

Unsere Bewertung:

Die App ist witzig gemacht, das Spielprinzip einfach – und so kann man das immer mal wieder spielen. Pokern mit den Aliens, warum eigentlich nicht?

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

noch keine Bewertung

Downloadlink:

(18,9 MB)

Bemerkungen:

  • Die App ist in englischer Sprache
  • Geeignet für iPhone, iPod Touch und iPad (im Vergrößerungsmodus) ab iOS 3.1
  • Der Normalpreis liegt bei 79 Cent

Stichworte: , , , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Spiele

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (2)

Trackback-URL | Kommentarfeed

  1. jul sagt:

    hallo 🙂
    gibts jetzt mal das fußballtrainer app kostenlos oder biliger

  2. Rudi sagt:

    Hallo Jul, der Betreiber der Seite hat keinen Einfluss auf die Preise der Apps 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 6718 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen