Kommt der Regen oder kommt er nicht? RegenRadar hilft auf iPhone und iPad bei der Planung

| 11. Juni 2014 | 1 Comment

RegenRadar App IconNachdem wir im Kreis Höxter in den letzten 24 Stunden viermal Unwetter mit Gewitter und Regengüssen erleben durften, möchte ich jetzt sofort sehen welches Wetter kommt. Mit der kostenlosen App RegenRadar für iPhone und iPad lässt sich ganz leicht die Zugbahn der Regengebiete verfolgen. Mit RegenRadar kannst Du den Niederschlag in der vergangenen Stunde und die Prognose für die kommende Stunde sehen. Lohnt es sich, an den See zu gehen, oder von Hambureg aus an die Ostseee zu fahren? Mit dieser App hast Du die Antwort sofort.

Du siehst das Wetter aktuell und gleich, genau für Deinen Standort. Optimal für alle Outdoor Aktivitäten. So kannst Du Deine Freizeitaktivitäten kurzfristig planen. Aber auch sehen, ob man mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren kann.

Auch die Wettervorhersage von WetterOnline ist einfach über die App zu erreichen. Einfach über das Menü den Wetter Button drücken und schon erscheint die Vorhersage für den aktuellen Standort. Die Wettervorhersage ist über die Suche auch für Orte weltweit abrufbar.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • aktuelles Niederschlagsradar für Deutschland
  • Aktualisierung alle 15 min
  • automatisches Nachladen aktueller Daten
  • Verwendung aktueller Standortinformationen
  • Regenprognose
  • Bilder auch in hoher Auflösung verfügbar

RegenRadar bietet alle wesentliche Funktionen und eine simpel gehaltene Bedienung. Einfach und schnell informiert zum aktuellen Wetter.

RegenRadar läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad ab iOS 6.0 oder neuer. Die App braucht 11 MB Speicherplatz und ist in deutscher Sprache.

Mit der App RegenRadar kann man direkt den Weg der Regenwolken verfolgen - ergänzt wird die App von der Wettervorhersage von Wetteronline.

Mit der App RegenRadar kann man direkt den Weg der Regenwolken verfolgen – ergänzt wird die App von der Wettervorhersage von Wetteronline.

 

Tags: , , , , , , , , ,

Category: Kostenlose Apps, Wetter kostenlos

About the Author ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Comments (1)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Artur sagt:

    Absolut empfehlenswert! Auf die App ist Verlass, wenns um die nächsten 1,5h geht 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bad Behavior has blocked 1676 access attempts in the last 7 days.