Der Menschliche Körper als App der Woche bis nächsten Donnerstag kostenlos

| 19. September 2013 | Keine Kommentare

Der_menschliche_Körper_IconDie aktuelle App der Woche Der menschliche Körper bietet zahlreiche Animationen über den menschlichen Körper, die man gut mit Kindern ab 4 Jahren durchspielen kann. Niedliche Animationen und auch recht natürlich klingende Geräusche bringen Kindern viel Spaß und geben den Eltern die Möglichkeit, das Geheimnis des Körpers zu erklären.Die App nutzt auch das Mikrophon und die Kamera, um Hören und Sehen zu erklären. Das funktioniert einwandfrei und ist eine gute Zusatzidee.

Was passiert, wenn einen eine Mücke sticht und warum tut das eigentlich weh?
Wieso kann ich Blumen riechen und was passiert mit mir, wenn ich leckeres Essen sehe?
Wie höre ich?
Was passiert mit dem Essen in mir?

Bevor man die App allerdings an sein Kind gibt, sollte man sich als Eltern-Nutzer anmelden und das sehr detaillierte und zum Glück deutschsprachige Benutzerhandbuch lesen. Dann kann man für sein Kind einen Benutzeraccount einrichten. Das Kind kann auch Fragen aufnehmen, die dann die Eltern beantworten können. Oder die Eltern fragen mal das Kind – es sind also beide Wege möglich.

Darüber wird der Sinn der App deutlich: Das ist keine App, mit der sich die Kinder zunächst alleine beschäftigen. Nein, sie ist  ganz klar dafür gedacht, dass die Eltern mit den Kindern zusammen die App nutzen und die Animationen erklären. Und das ist auch ein typisches Beispiel dafür, dass man die App-Beschreibung im App Store lesen sollte. Denn wenn sich Nutzer darüber beschweren, dass die App die Animationen nicht erklärt, dann haben Sie den Sinn der App leider nicht begriffen. Sicher kann das Kind später auch mal die App alleine nutzen, aber vorher sollte man mit dem Kind die App gemeinsam erleben und dabei die Fragen beantworten.

Nicht enthalten ist in der Grundversion das genitale System von Jungs und Mädchen – das kann bei Bedarf per In-App-Kauf für 89 Cent nachgerüstet werden. Gut: Der In-App-Kauf ist nur über den Eltern-Zugang möglich.

Unserer Meinung nach ist die App ein gelungenes Beispiel dafür, wie Kinder mit Spaß neue Sachen über sich selbst herausfinden können und gleichzeitig die Eltern den Kindern ihr Wissen spannend und spielerisch übermitteln können.

Der  Menschliche Körper läuft auf iPhone ab iPhone 4, iPod Touch ab 5. Generation und iPad ab iPad 2 und benötigt iOS 5.0 oder neuer. Die App belegt 325 MB Speicherplatz und kostet normal 2,69 Euro.

Der menschliche Körper Screenshots

Die App Der menschliche Körper enthält viele Animationen, anhand derer Eltern einem Kind die Funktionen des Körpers gut erklären können. Die App braucht allerdings vorher die ausgiebige Beschäftigung durch die Eltern

Stichworte: , , , , , , , ,

Kategorie: Bildung, Die App des Tages

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 5298 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen