Umbauarbeiten auf app-kostenlos notwendig

| 1. März 2011 | 11 Kommentare

Leider hat das letzte WordPress Update auf Version 3.1 unser Theme beschädigt. Wir haben Probleme, die Artikel so darzustellen, wie es unserer Meinung nach aussehen sollte. Manche Funktionen, die die Seite bisher geboten hat, funktionieren nach dem Upgrade leider nicht mehr. Und zu allem Übel kommt dazu, dass der Theme-Entwickler, von dem wir das Theme gekauft hatten, nun auch noch seine Arbeit eingestellt hat. Seine Seite ist nicht mehr erreichbar. Das ist natürlich klasse, wenn man den Support, den man mit dem Theme mitbezahlt hat,  jetzt brauchen würde…

Wir werden deshalb in den nächsten Tagen auf ein neues Layout umstellen müssen. Wir nehmen das zum Anlass für einen richtigen Umbau der Seite und bitten um Verständnis, wenn es in den nächsten Tagen zu Störungen kommen sollte.

 

Stichworte: , , , ,

Kategorie: Allgemein, Intern

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (11)

Trackback-URL | Kommentarfeed

  1. Svenson sagt:

    Guten morgen, was ist denn eig aus eurer app geworden die ihr rausbringen wolltet?
    Lg

  2. Mik sagt:

    Theme Umbau:
    vielleicht kann dann auch das nervige Flash-Plugin-Symbol auf der rechten Seite entfallen (iPod Touch) ?!
    Viel Erfolg!

  3. Tobias sagt:

    Blind ein Update zu machen ist zielmich fahlässig! Es sollte doch klar sein, dass dann einige Plugins nicht mehr funktionieren, oder bearbeitete Datein einfach überschrieben werden…

    Sorry aber beim nächsten Mal erst denken, dann handeln! Schade um die Seite!

  4. Redaktion sagt:

    Das entsprechende Plug-In habe ich rausgenommen. Damit dürfte das kein Problem mehr darstellen.

  5. Redaktion sagt:

    Naja, ganz so war es natürlich nicht, erst auf einer anderen Seite mit gleichem Theme und gleichen Plug-Ins getestet, dort ohne Befund, dann erst App-kostenlos gemacht.

    Die Mehrheit der Besucher, die über ihre iPhones und iPads kommen, sind ohnehin nicht betroffen.

  6. Lenora sagt:

    Das sich hier einige beschweren und euch auch noch zurechtweisen, finde ich unter aller Sau. Immerhin ist das ne tolle Seite in der viel Arbeit steckt und das für lau. Ich persönlich freu mich wenn alles wieder reibungslos läuft und finde es super das es Menschen gibt die ihre Zeit dafür investieren!

  7. Maydaya sagt:

    Ich möchte mich Lenora anschliessen und den Machern auch ein grosses Lob aussprechen für die tolle Seite. Es ist wirklich daneben, dass sich User erdreisten, hier rumzumeckern…

    Danke der Redaktion für die tolle Dienstleistung!

  8. flo sagt:

    kann mich lenora nur anschließen. bin erst vor wenigen tagen auf diese website gestoßen und finde es wirklich klasse, dass manche leute bereit dazu sind ihre freizeit für so ein zeitintensives projekt zu opfern.
    dementsprechent sollte man über kleine probleme hinwegsehen können und nicht in einem solch forschen ton über die redaktion herziehen!

  9. schickel sagt:

    murphys law sag ich dazu nur……

    Die Seite leistet gute Dienste und es passiert halt mal, dass etwas schief geht.

    Wenn das Team Unterstützung benötigt, kann ich mich gern zur Verfügung stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 3574 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen