NAVIGON ersetzt DACH-Version mit MobileNavigator EU10 – für Bestandskunden kostenlos

| 27. April 2010 | Keine Kommentare

Navigon EU 10 IconDie DACH-Nachfolgeversion NAVIGON EU10 für das iPhone ist seit 22. April im App Store zum Preis von aktuell 84,99 Euro erhältlich. Jetzt erhalten alle bestehenden Nutzer der DACH-Variante kostenlos den Funktionsumfang der Version 2.9.1 sowie erweitertes Kartenmaterial für insgesamt zehn europäische Länder.

Die Nachfolgeversion befindet sich auf dem Softwarestand MobileNavigator für iPhone 1.5.1 und bietet neben der Möglichkeit zur direkten Verbindung mit Facebook und Twitter auch die Option zum InApp Kauf von PanoramaView³D.

Ebenso eröffnet diese Lösung allen weltweit bestehenden Kunden der DACH-Vollversion den Zugang zu weiteren Updates. NAVIGON EU10 bietet das Kartenmaterial der Regionalvariante für Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein – erweitert um die Karten der Länder Belgien, Niederlande, Luxemburg, Dänemark sowie Norwegen und Schweden. Insgesamt stehen also Karten für zehn europäische Länder zur Onboard-Navigation zur Verfügung.

Bestandskunden erhalten die Navigationssoftware Navigon EU 10 kostenlos, Neukunden müssen aktuell 74,99 Euro dafür bezahlen.

Bestandskunden erhalten die Navigationssoftware Navigon EU 10 kostenlos, Neukunden müssen aktuell 74,99 Euro dafür bezahlen.

Navigationslösung mit deutlichem Mehrwert – für Bestandskunden zum Nulltarif

Die regionale Navigationslösung DACH war seit der Freischaltung der neuen App „NAVIGON select Telekom Edition“ nicht mehr im Apple App Store verfügbar, was zu einem Aufschrei der Bestandskunden geführt hatte, da diese für ihre gekaufte Navigationssoftware nun fürchteten, keine Updates mehr zu bekommen.

Verursacher der verschwundenen App war jedoch nicht Navigon, sondern Apple selbst, die die DACH Version entfernt hatte, da diese vergleichbar mit der Navigon select Telekom Edition sei.  „Wir haben daraufhin für unsere Bestandskunden unmittelbar eine Lösung erarbeitet“, sagt Gerhard Mayr, Vice President World-Wide Mobile Phone Business bei NAVIGON. „Mit der neuen App stellen wir unseren bisherigen Nutzern der NAVIGON DACH-Version mit der EU 10 Version eine neue, erweiterte Navigationsanwendung zur Verfügung. Dadurch profitieren sie nicht nur von einem größeren Kartenkontingent, sondern auch von künftigen Software-Updates.“

Wie komme ich als Navigon Bestandskunde nun an die neue Version der Navigationssoftware?

Wird das iPhone mit iTunes verbunden, erkennt das Programm EU10 als DACH-Upgrade und installiert die neue Version. Der Name der App ändert sich in NAVIGON EU10. Alle in der DACH-Version getätigten InApp Käufe wie Traffic Live können auf die neue MobileNavigator EU10 App übertragen werden. Die Navigationssoftware NAVIGON EU10 kann im App Store geladen werden. Nutzer der bisherigen DACH-Version erhalten die Navigationssoftware kostenlos. Alle Neukunden können NAVIGON EU10 für 84,99 Euro im App Store kaufen.

Stichworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Navigation

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4407 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen