Italienisch lernen mit iPhone oder iPad per Premium-App – heute gratis runterladen

| 2. November 2017 | 0 Comments

Italienisch lernen Mosalingua IconDie Sprachlern-Apps im App Store sind aus meiner Sicht etwas unter die Räder gekommen. Die meisten bieten nur eine kurze Einführung – und dann wird es teuer. Gut, wenn auch mal eine echte Premium-App kostenlos angeboten wird. Italienisch lernen Mosalingua ist so eine Premium-App ohne Abo-Modell und Bezahlschranken.

Bitte achtet beim Download darauf, auch wirklich die richtige Version runterzuladen. Es gibt nämlich auch eine kleinere Version der App, die dauerhaft kostenlos ist und weniger Inhalt bereitstellt. Den Unterschied sieht man im Namen: Mosalingua Italienisch lernen ist nicht Italienisch lernen Mosalingua. Das ist etwas tricky.

Italienisch lernen oder sich in Italienisch verbessern, auch wenn man nur wenig Zeit zur Verfügung hat, dafürt wurde die App konzipiert.

Lerne oder wiederhole 20% der Grundlagen, die Dir in 80% der Fälle nutzen werden; spezialisiere Dich auch in den Fachbereichen, die Du brauchst. MosaLingua passt sich Deinem Stundenplan und Deinen Bedürfnissen an: so, als ob Du einen Nachhilfelehrer in Ihrer Tasche hast. 10 Minuten am Tag reichen aus, um in zwei Monaten 600 Schlüsselwörter und -sätze zu lernen (über 3000 Wörter in der Applikation, von „Ciao“ Niveau 0 bis „Seta“ Niveau 10).

INHALT:

  • 3000 Karten mit Wörtern und Sätzen und einer Audioaufnahme, gesprochen von gebürtigen Italienern.
  • 14 Hauptkategorien (z.B. wichtige Grundlagen, Kauf, Tourismus, Informatik, Soziales, Notfälle…)
  • Über 100 Unterkategorien (z.B. im Restaurant, kaufen und verhandeln, Sport, Feiern, Flirten…)
  • 10 Niveaus (von Grundlagen bis hin zu spezialisiertem Vokabular)
  • Italienischkurse und Lernratschläge von unserem Polyglotten Team
  • 18 kleine Dialoge für alltägliche Situationen oder für die Reise
  • Über 100 Extras, die Sie während des Lernens freischalten können
  • Onlinewörterbuch Italienisch
  • Exklusiv: Möglichkeit Ihre eigenen Karten hinzuzufügen
  • Weitere Lektionen können noch dazuerworben werden, das enthaltene Material ist aber schon umfangreich

Die App wurde besonders für das Lernen unterwegs konzipiert. Egal, ob man nur wenige Minuten oder mehr Zeit hat, jede Lektion kann jederzeit unterbrochen und wieder aufgenommen werden. Da die Inhalte alle offline zur Verfügung stehen, ist kein Internet notwendig.

Gut: Die App macht erst einen Einstufungstest und bietet dann die Möglichkeit, eine tägliche Erinnerung einzustellen. Wer die Statistikfunktion nutzen möchte, braucht ein Benutzerkonto, das geht zum Beispiel über facebook ganz einfach. Danach werden die ersten Karten angezeigt und man kann die Lernmethode auswählen, hier werden die Wörter und Sätze auch vorgesprochen.

Mit Statistiken und Extras, wie Dialogen, Witzen und Sprichwörtern, versucht Herausgeber Mosalingua die Motivation zu unterstützen, die Besonderheit der App liegt aber in deren Lern-System, das ein besonders effektives Lernen ermöglicht. Wer dreihundert Karten gelernt hat, bekommt sogar eine Urkunde zum Ausdrucken.

 

Italienisch lernen Mosalingua läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 7.0 oder neuer. Die App braucht nur 43 MB und ist in deutscher Sprache. Normalpreis. 5,49 Euro.

Die App möchte das Italienisch lernen vereinfachen. 3000 Wörter und Sätze sind bereits enthalten - qwer noch mehr möchte, kann weitere Lektionen dazukaufen.

Die App möchte das Italienisch lernen vereinfachen. 3000 Wörter und Sätze sind bereits enthalten – wer noch mehr möchte, kann weitere Lektionen dazukaufen.

Tags: , , , , , , , ,

Category: Bildung, Die App des Tages

Mehr zum Verfasser des Artikels ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 5199 access attempts in the last 7 days.

Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen