Weißt Du, was Du siehst, wenn Du in den Himmel schaust?

| 2. März 2013 | Keine Kommentare

Star_Tracker_HD_IconIn Deutschland zieht nun endlich ein Hauch von Frühling ein, sogar die Sonne scheint in weiten Teilen des Landes. Da denkt man schon mal ganz optimistisch an laue Sommerabende draußen, auf dem Balkon, der Terrasse oder im Gelände. Schaut man in einer klaren Nacht zum Himmel rauf, funkeln die Sterne. Manch einer erkennt ein paar Sternbilder, aber so richtig kennt man sich nicht aus, wenn man nicht gerade Astronomie studiert hat.

Hier hilft die gerade von 3,59 Euro auf kostenlos reduzierte App Star Tracker HD, die man auf dem iPad 2 oder neuer und iPad Mini installieren kann. Star Tracker gibt es auch für iPhone und iPod Touch und eine weitere Version für das iPhone 5, die kosten aber 2,69 Euro.

Mit Star Tracker HD kannst Du ganz einfach die Sterne und Planeten bestimmen, indem Du Dein Gerät gen Himmel hälst. Per Augmented Reality nimmt die App das Bild der Kamera und legt ihre Beschreibung darüber. Man kann es sich aber auch ohne aktive Kamera ansehen.

Über die Standortbestimmung, das Gyroskope und den eingebauten Kompass zeigt Dir die App  genau an, was der Abendhimmel zu bieten hat. Die App erkennt über 8000 Sterne und 100 Sternbilder, die zur Vereinfachung auch von Stern zu Stern verbunden werden. Gezeigt werden auch die 12 Sternzeichen für die Tierkreiszeichen. So gibt es viel im nächtlichen Himmel zu entdecken.

Etwas merkwürdig ist die Bedienung, die erklärt sich nicht von selbst und ein Tutorial gibt es leider nicht.Wir stellen hier die Bedienelemente kurz vor:

  • Unten rechts kann man das Menue aufklappen, dort kann man dann viele Einstellungen vornehmen. So kann nachts ein Nightmode helfen, besser zu sehen.
  • Oben rechts getippt öffnet sich ein Suchmenue, wo man nach Sonnensystemen, Planeten, den Sternzeichen und 88 Sternbildern suchen kann.
  • Oben links kann man einen anderen Ort eingeben, so dass die App anzeigt, was man dort gerade sehen könnte.
  • Oben in der Mitte kann man eine Zeitmaschine starten und simulieren, was man zu einer anderen Zeit angezeigt bekommen würde.
  • Unten links wird der Kompass angezeigt, wenn man im Augmented Reality Modus ist.

Wenn man mag, kann man mit der App auch Screenshots machen und diese über die sozialen Netzwerke verbreiten.

StarTracker HD Screenshots

Mit StarTracker kannst Du die Himmelskörper über Dir per Augmented Reality bestimmen. Vielleicht nicht das Richtige für ein romantisches Date unter klarem Himmel, aber doch ganz interessant.

Unsere Bewertung:

vier

Schön, dass man sich die Sterne und Sternbilder anzeigen lassen kann. Zum fünften Bewertungsstern fehlen hier aber durch Antippen aufrufbare Beschreibungen der Himmelsobjekte. So erfährt man zwar die Namen, aber das war es dann auch.

Die technische Funktionalität ist ok, die Bedienung aber etwas erklärungsbedürftig. Wer sich für Sterne interessiert oder seinen Kindern etwas über Sterne, Planeten und Sonnensysteme erzählen möchte, ist mit Solar Walk (aktuell 2,69 Euro) besser bedient

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

dreikommafuenf

 

Downloadlink:

Download StarTracker HD für das iPad

(9,0 MB)

Bemerkungen:

  • StarTracker HD läuft auf allen iPads ab der 2. Generation und dem iPad Mini ab iOS 5.0
  • Die App ist in englischer Sprache
  • Normalpreis: 3,59 Euro
  • Aktualisiert am 29. Juni 2014

Stichworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Bildung, Die App des Tages

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4981 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen