Nicht verpassen: Pflanzen gegen Zombies für iPhone, iPod Touch und iPad gerade kostenlos

| 21. Februar 2013 | Ein Kommentar

Pflanzen gegen Zombies HD IconZum ersten Mal seit Erscheinen ist eines der beliebtesten und am Besten bewerteten Spiele im App Store kostenlos: Pflanzen gegen Zombies (iPhone und iPod Touch) und Pflanzen gegen Zombies HD (iPad) sind heute von 2,69 Euro und 5,49 Euro für kurze Zeit auf kostenlos gesetzt worden. Könnte sein, dass das die neue App der Woche sein wird, dann wäre die App bis nächsten Donnerstagnachmittag kostenlos.

Das ursprünglich unter dem Namen Plants vs. Zombies bekannt gewordene Spiel stammt von Popcap, dem inzwischen von Electronic Arts geschluckten Spieleentwickler, der auch mit Bejeweled und Bejeweled Blitz zwei weitere sehr erfolgreiche Spiele zum Download anbietet.

In Pflanzen gegen Zombies schützt Du Deinen Garten gegen heranrückende Zombischaren. Du pflanzt verschiedene Pflanzen, die dann zum Beisppiel mit Erbsen auf die Zombies schießen. Um die schußkräftigen Erbsen pflanzen zu können, musst Du Sonnenstrahlen einfangen, denn die bringen Punkte, die Du gegen Erbsen eintauschen kannst.Du kannst auch Sonnenblumen pflanzen, dann geht das mit den Sonnenstrahlen schneller…

Hört sich ziemlich blöd an, ist es auch irgendwie.

Aber dennoch macht man weiter und kommt so von einer Angriffswelle zur nächsten. Da kommen dann neue Pflanzen ins Spiel, es gibt Bowling-Level und der Garten wird größer. So hat man dann gleich mehrere Angriffe in Linie abzuwehren.

Natürlich rüsten auch die Zombies auf – und schon bald sind die eifrigen Erbsenschleudern überfordert – aber dann gibt es Verstärkung und der Kampf beginnt auf höherem Niveau neu. Immerhin gibt es 49 verschiedene Pflanzen – und das zeigt auch schon, welche Spieltiefe Du hier erwarten kannst. 50 Level sind es allein im Abenteuermodus, dazu gibt es den Überlebens-Modus und wenn Du es etwas kultivierter mögen solltest, kannst Du den Zen-Modus mal probieren. Der öffnet sich aber erst, wenn Du die 50 Level des Abenteuermodus geschafft hast.

Pflanzen gegen Zombies HD Screenshots

Beschütze Dein Haus in Pflanzen gegen Zombies, indem Du die richtige Anzahl und den richtigen Typ der Pflanzen einpflanzt und dabei das Einsammeln der Sonnenstrahlen nicht vergisst.

Pflanzen gegen Zombis HD Screenshots

Die Vielfalt der Pflanzen ist beachtlich, aber auch die Zombies rüsten auf. Tower Defense mal ganz anders… Gut ist auch, dass Popcap tatsächlich das Spiel mit Updates erweitert: So ist in der aktuellen Version jetzt auch ein „letztes Gefecht“ neu hinzugekommen, wo Du in vier Extra-Levels und in einem Endlos-Modus zeigen kannst, was Du als Anti-Zombie-Gärtner so gelernt hast.

Unsere Bewertung:

fuenf

Tower Defense mal anders – und durchaus mit einem Augenzwinkern umgesetzt. Gut, dass die Entwickler von Pflanzen gegen Zombies auch ihre Bestandsspieler immer wieder mit Erweiterungen bei der Gartenarbeit halten…

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

fuenf

(Die 5 Sterne sind für die iPad-Version, die Version für iPhone und iPod Touch kommt auf 4,5 Sterne)

QR-Code für die iPhone- und iPod Touch-Version:

QR-Code zum Download Pflanzen gegen Zombies für iPhone und iPod Touch

Downloadlink für die iPhone- und iPod Touch-Version:

Download Pflanzen gegen Zombis für iPhone und iPod Touch

(75,6 MB)

QR-Code für die iPad-Version:

QR-Code zum Download von Pflanzen gegen Zombies HD für das iPad

Downloadlink für die iPad-Version:

Download Pflanzen gegen Zombies HD für das iPad

(159 MB)

Bemerkungen:

  • Pflanzen gegen Zombies läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad (Vergrößerungsmodus) ab iOS 4.3 oder neuer
  • Pflanzen gegen Zombies HD läuft auf allen iPads
  • Beide Versionen sind komplett in deutscher Sprache
  • Normalpreis für Pflanzen gegen Zombies ist 2,69 Euro, die HD-Version für das iPad kostet normal 5,49 Euro

Stichworte: , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Spiele

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (1)

Trackback-URL | Kommentarfeed

  1. Ok, die Vermutung war richtig, die Apps bleiben bis nächsten Donnerstag kostenlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4536 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen