Vintage Drumcomputer DM1 für iPhone und iPad vorübergehend kostenlos

| 17. Dezember 2012 | 2 Kommentare

DM1_featureDie gerade kostenlos angebotene App DM1 (iPhone/iPad) ist ein erweiterter Vintage-Drumcomputer. Die App verwandelt  Dein iPhone oder Deinen iPad in einen unterhaltsamen und kreativen Beat-Mach-Computer. DM1 lässt sich einfach und schnell benutzen, und die 86 erstklassigen elektronischen Drum Kits und die wunderschöne, hyperrealistische Grafik zeigen, dass DM1 so gestaltet wurde, dass Sie sofort richtig viel Spaß haben können.

Teste einfach mal die 86 elektronischen Drum Kits  – darunter 21 klassische Vintage Drum Kits und 65 neu erstellte elektronische Kits, die im Fingerlab-Profi-Studio bearbeitet und gemastert wurden.

DM1 bietet fünf Hauptbereiche:

Der SCHRITT SEQUENCER lässt Deiner Fantasie freien Lauf und nutzt den Multi-Touch-Bildschirm auf schlaue Art. Schalte Schritte in Deiner Sequenz mit einem einzigen Tippen einfach ein und aus, um coole Beats oder unerwartete Rhythmen zu erstellen

Mit den DRUM PADS kannst Du den Beat spielen und aufnehmen, der Dirn in den Fingern juckt. Du musst kein Spitzen-Drummer sein, die automatische Quantisierung übernimmt das für Dich.

Der MIXER für schnelles und subtiles Tonmischen Deiner Drum Kits. Mit Einstellungen für Lautstärke, Tonhöhe Sampel.Länge, benutzerdefinierten Drum Kit-Elementen für jeden Kanal, Stumm- und Solo-Modus.

Die EFFFEKT-TRACKPADS sind ein kreatives Duo aus Effekt-Trackpads, mit denen Du Deine Beats verzerren, abstimmen und umwandeln kannst. Zu den Effekten gehören: Overdrive, Delay, Phaser, Texturizer, Robotizer, Filter und Compressor.

Mit dem SONG-KOMPONENT kannst Du  schnell einen Song aus den selbst erstellten Beat-Mustern machen. Ziehe einfach die Muster in die Zeitleiste und legesie dort ab. Schnell und simpel.

Eigenschaften der App:

✔ Retina Display
✔ Grafikdesign von Jonas Eriksson
✔ Smarte Ergonomie für schnelle Kreativität und Spaß
✔ 86 Vintage und speziell erstellte Drum Kits, die im hauseigenen Tonstudio von Fingerlab gemastert wurden
✔ Schritt Sequencer mit Multi-Touch-Matrix
✔ Mixer-Seite mit Tonhöhe, Länge und Level-Drehsteuerung, Schwenksteuerung und einem benutzerdefinierten Drum Kit pro Kanal
✔ Automatisierungs-Panel für eine präzise und intuitive Steuerung aller Mixer-Parameter im Laufe der Zeit
✔ Samples Import
✔ Time signature
✔ 9 Big Drum Pads, quantisierte Aufnahme und Tonhöhenbeugungsrad
✔ Duo Effekt-Trackpads für Echtzeit-Klangverzerrung und mehrere Effekte
✔ 16 oder Schritte pro Sample
✔ Das Randomizer-Tool
✔ Extra schnelles Laden der Drum Kits
✔ Abspielbare Hörprobenauswahl für noch mehr Kreativität
✔ Modus-Song mit intuitiver Bearbeitung
✔ Hochwertiger Export an E-Mail, FaceBook, SoundCloud, iTunes-Privatfreigabe oder AudioCopy
✔ Tonhintergrundmodus
✔ WIST-Synchronisierungstechnologie von Korg zur Synchronisierung von 2 iPads/iPhones
✔ Midi IN, Plug’n’Play mit Kameraanschluss-Kit

DM1 für iPad

MIT DM1 verwandelt man sein iPad in einen Drumcomputer

DM1_Screenshots_2

Videotrailer:

Unsere Bewertung:

viereinhalb_sterne

 

Grundsätzlich eine Drum Machine, mit der man unheimlich viel machen kann. Die App wurde zunächst für das iPad erstellt und dann auf das iPhone angepasst. Das merkt man, da auf dem kleineren Display des iPhone nicht alle Elemente optimal angeordnet sind. Profis bemängeln, dass die MIDI-Synchronisierung fehlt. Wer aber eine Drum Machine sucht, mit der man Ideen gut darstellen kann, ist mit DM1 gut bedient. Es gibt zahllose Einstell- und Anpassungsmöglichkeiten.

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

vier_Sterne

 

….

QR-Code zum Download der Version für iPhone und iPod Touch:

Download DM1 Drummachine für iPhone und iPod Touch


Downloadlink der Version für iPhone und iPod Touch:

Download DM1 Drummaschine für iPhone und iPod Touch

(50,4 MB)

 

 

….

QR-Code zum Download DM1 für iPad:


Download DM1 für das iPad


Downloadlink DM1 für iPad:

Download DM1 the Drummaschine für das iPad

(84,4 MB)

 

 

Bemerkungen:

  • DM1 The Drum Machine läuft auf allen iPads. Erfordert iOS 5.1 oder neuer.
  • DM1 for iPhone läuft auf iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPod touch (3. Generation), iPod touch (4. Generation), iPod touch (5. Generation) und iPad. Erfordert iOS 6.0 oder neuer. Die App ist für iPhone 5 optimiert.
  • Normalpreis: 5,99 Euro (iPad), 2,69 Euro (iPhone/iPod Touch)


 

Stichworte:: , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Musik

Über den Autor des Beitrages: ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (2)

Trackback URL | Kommentar RSS Feed

  1. Stephan merkt sagt:

    Hi,
    I like to change the Name of the Pads?
    Can you Tell me how it works

  2. Hi Stephan,

    please ask the developer of DM1 Drumcomputer. Please try to gewt in contact with Fingerlab.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bad Behavior has blocked 10212 access attempts in the last 7 days.

banner