Mach Deine Stadt mit tripventure zum Spielfeld

| 8. Oktober 2012 | noch kein Kommentar

Sponsored Post

tripventure iconMach mit der tripventure-App deine Stadt zum virtuellen Spielfeld. Tauche mit deinem Smartphone in spannende Abenteuer ein und erlebe live die virtuelle Realität. Dank Augmented Reality  begegnest du unterschiedlichen virtuellen Charakteren, löst knifflige Rätsel und entdeckst Gegenstände, die spannende Interaktionsmöglichkeiten bieten. Freunde klassischer Adventure-Games werden zum Beispiel im tripventure Spiel „Secret-City“ durch das Lösen von Rätseln, witzigen Dialogen, liebevoll gezeichneten Figuren und einem schrägen Soundtrack auf ihre Kosten kommen.

Die location-based Game-Plattform Tripventure  bietet dir zahlreiche Spiele und Geschichten zur Erkundung europäischer Metropolen an. Das Ganze kann dann genau so aussehen.

 

tripventure App Screenshots

Mit tripventure auf dem Smartphone kannst Du Städte mal ganz anders kennenlernen. Durch die Augmented Reality befindest Du Dich mitten in der Handlung der Spiele.

Neben dem Spielgeschehen kannst du unterwegs Informationen zu Gebäuden und anderen Sehenswürdigkeiten abrufen und somit spielend einfach Berlin, London, Paris, Rom, Barcelona oder Stockholm kennenlernen. Am besten wirfst du selbst mal einen Blick auf www.tripventure.net

QR-Code zum Download von tripventure:


QR Code zum Download der tripventure App


Downloadlink:

Download tripventure App

(3,3 MB)

 

 

 


Bemerkungen:

  • Die App ist in deutscher und englischer Sprache
  • tripventure läuft auf iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPad 2 Wi-Fi + 3G und iPad Wi-Fi + 4G. Erfordert iOS 4.3 oder neuer.
  • Die App ist im Download kostenlos – über In-App Käufe können Spiele freigeschaltet werden.
  • tripventure gibt es auch für Android: tripventure für Android hier runterladen


Stichworte:: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Kostenlose Apps, Pressemitteilungen, Reisen kostenlos, Spiele kostenlos

Über den Autor des Beitrages: ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bad Behavior has blocked 10406 access attempts in the last 7 days.

banner