Modern Combat 3: Fallen Nation von Gameloft kurzzeitig nur 79 Cent – spare 4,70 Euro

| 1. September 2012 | noch kein Kommentar

Wer schon länger darauf gewartet hat, kann jetzt zugreifen: Modern Combat 3: Fallen Nation ist aktuell auf 79 Cent reduziert. Der im Oktober 2011 veröffentlichte Ego-Shooter gilt als einer der besten Ego-Shooter im App Store und läuft auf iPhone (ab 3 GS), iPod Touch (ab 4. Generation) und iPad. Ich musste erstmal etwas Platz schaffen, denn das Spiel kommt mit 1,1 Gigabyte daher.

Das Spiel führt Dich als Soldat in den Einsatz mit 13 Missionen in den USA, Pakistan, Russland und Nordkorea. Die Missionsziele müssen alle ausgeführt werden, um die Handlung fortsetzen zu können. Natürlich kann man jede Mission wiederholen, um weiterzukommen, muss man aber alle Ziele erfüllt haben. Hinzugekommen ist das Radar, welches Feinde auf dem Display in rot markiert. Der Spieler führt die Einsätze mit verschiedenen Waffen und Zubehör durch.

Hier ist die Spielhandlung genau beschrieben (wenn Du Dich überraschen lassen möchtest, solltest Du das nicht lesen):

Terroristen aus Russland, Nordkorea und Pakistan haben ein Terroristen-Netzwerk unter dem Namen KPR gegründet. Neben dem Krieg, den sie gegen die eigenen Regierungen führt, hat die KPR zudem den Vereinigten Staaten den Krieg erklärt. Die Streitkräfte der USA sind relativ machtlos, denn die KPR haben den gesamten Kollaps der Kommunikationsnetzwerke herbeigeführt und Massenvernichtungswaffen in mehreren Städten deponiert.

Der Spieler schlüpft zunächst in die Rolle des Corporal James Walker, der zusammen mit seiner Einheit Anvil 1 das von KPR-Truppen besetzte NSA-Gebäude in Los Angeles infiltrieren und wichtige Daten sicherstellen muss. Nach mehreren Missionen ändert sich der Auftrag. Anvil 1 wird bei einem Einsatz fast komplett getötet und Walker wird von Sgt. Downs, Leiter der Phantom-Einheit rekrutiert.

Die Phantom-Einheit operiert zuerst in Alaska, um vermisste Mitglieder der Razor Squad (bekannt aus Modern Combat 2) zu retten. Mittlerweile sind die Anführer der KPR den Streitkräften bekannt: General Popovich, General Tong und Edward Page. Danach folgt die Infiltrierung eines Flugzeugträgers der KPR, der als Startort für Luftunterstützung der KPR diente und als schwimmendes Waffenlager eingesetzt wird. Dort findet die Phantom-Einheit Jets, die nach US-Angaben noch in der Testphase sind. Als Ursprung dieser Waffen wird nun eine Waffenfabrik in Sibirien infiltriert. Dort wird klar, dass die Lieferung der Waffen von Edward Page aufgegeben wurde. Man beschließt, den Befehlsstand der KPR zu töten, um die KPR zu schwächen.

Infolge dessen wird die Phantom-Einheit nach Pakistan geschickt, wo sie trotz schweren Verlusten Edward Page gefangen nehmen können. Er verrät den Standort von General Tong, der sich auf einer nordkoreanischen Militärflugbasis befindet. Die Phantom-Einheit wird mit dem Auftrag losgeschickt, General Tong tot oder lebendig gefangen zu nehmen.

Mittlerweile wird eine Atomrakete von den KPR-Truppen unter Tong nach Seattle gestartet. Nach schweren Gefechten kann die Phantom-Einheit Tong stellen; jedoch sieht sie sich aufgrund schwerer Verteidigung gezwungen, Tong zu töten. Später führen Spuren die Phantom-Einheit zu einem Raketenstützpunkt in Nordkorea. Dieses sollen sie infiltrieren, die Atomraketen in seinem Inneren zerstören und anschließend General Popovich töten. Jedoch wird die Phantom-Einheit von General Popovichs Truppen nach einem Hinterhalt gefangen genommen. In der letzten Mission kann sich die Phantom Einheit freikämpfen, die Raketenbasis zerstören und Popovich töten. Im Abspann sieht man, wie amerikanische Soldaten das Land zurückerobern.

Einzelspieler oder Spielen mit anderen

Modern Combat 3: Fallen Nation kann man sowohl als Einzelspieler im Missionsmodus spielen, als auch online über Gameloft Live oder lokal über eine WLAN-Verbindung.. Bis zu 12 Spieler können auf 6 verschiedenen Karten auf 7 Modi (z. B. Capture the Flag und Deathmatch) gegen- und miteinander spielen.

Ausstattung und Karriere im Spiel:

Der Spieler kann Waffenklassen erstellen und editieren. Zu den mehr als 20 auswählbaren Waffen gehören Pistolen, Pumpguns, Scharfschützengewehre, Sturmgewehre, Leichte MGs und Panzerfäuste. Zudem kann man für jede Waffenklasse 3 von mehr als 40 Fertigkeiten auswählen, die zum Einsatz kommen. Neben der Primärwaffen (Sturmgewehre, Scharfschützengewehre, Leichte MGs) kann man noch eine Sekundärwaffe (Pistole, Pumpgun, Panzerfaust) wählen. Zudem kommt ein Killstreak-System zum Einsatz, welches den Spieler für seine Killserien in Form von spezieller Luftunterstützung belohnt. Zudem gibt es ein EP- und Rangsystem, mit dem man mit den Rängen (max. 90) verbesserte Waffen und Ausrüstungsgegenstände verdienen kann. Man verdient für jede gemachte Aktion eine bestimmte Anzahl an EP und Spielgeld. Mit dem Geld kann man bereits freigeschaltete Waffen und Ausrüstungsgegenstände kaufen. Das Spielgeld kann man auch als In-App-Kauf mit echtem Geld kaufen. Wir denken allerdings, dass das nicht nötig ist.

Grafik:

Das Spiel kommt mit hervorragender Grafik, einzig die Personen in den Zwischensequenzen wuirken – wie von Gameloft bekannt, recht unnatürlich.

Modern Combat 3: Fallen Nation Screenshots

Bekämpfe den internationalen Terrorismus und rette die USA im neuesten Titel der Modern Combat Reihe. Zahlreiche Einstellmöglichkeiten helfen Dir dabei, die Bedienung des Spiels so zu konfigurieren, wie es Dir gefällt.

Unsere Bewertung:

 


Ein echtes Schnäppchen für 79 Cent – gute Handlung (man fühlt sich manchmal etwas wie beim Einsatz für “24”). An die Steuerung muss man sich erst etwas gewöhnen, gerade, wenn man den Gyrosensor aktiviert hat. Meinen Meinung nach eignet sich das Spiel hauptsächlich für das iPad, da auf dem iPhone und iPod Touch das Display doch etwas zu klein ist, gerade wenn die Gegner etwas weiter entfernt sind. Unter Einstellungen im Hauptmenuekann man die Steuerung, den Ton und diverse Hilfen im Spiel einstellen, das sollte man insbesondere nutzen, wenn man mit der Stewuerung nicht gut zurechtkommt.

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

 


QR-Code zum Download:



Downloadlink:

Download Modern Combat 3: fallen Nation für iPhone und iPad

(1,09 GB)

 

 

 


Bemerkungen:

  • Das Spiel ist in deutscher Sprache
  • Kompatibel mit iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S, iPod touch (3. Generation), iPod touch (4. Generation) und iPad. Erfordert iOS 4.0 oder neuer.
  • Normalpreis: 5,49 Euro – zum Sonderpreis nur dieses Wochenende

Stichworte:: , , , , , ,

Kategorie: App-Aktionen

Über den Autor des Beitrages: ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bad Behavior has blocked 10560 access attempts in the last 7 days.

banner