OnSong – die App für alle, die Live-Musik machen – ist gerade kostenlos

| 13. Juni 2012 | 13 Kommentare

Onsong IconMit der Universal-App  OnSong kannst Du große Sammlungen an Akkordblättern für Deine Band oder Dein Anbetungsteam (kirchliche Gruppe von Musikern und Sängern) auf einem simplen, leichten Gerät verwalten. Finde schnell Songs, um Set-Listen zu erstellen und einzurichten. Wechsle dann mit nur einer Berührung des Bildschirms von einem Song zum anderen oder benutze einfach ein kabelloses Fußpedal. Transponiere Akkorde und hebe diese hervor oder erhöhe die Schriftgröße mit einer Fingerbewegung. Das Spielen von Musik ist noch niemals so einfach gewesen. Diese Software wurde für Musiker erstellt, die live auftreten.

Du kannst die Songs direkt aus Online-Quellen importieren oder mit dem integrierten Editor Deine eigenen Songs hinzufügen. Tippe einfach den Song ein, wie Du ihn erwarten würdest und füge eckige Klammern mit Deinen Texten um die Akkorde ein.  OnSong erkennt automatisch Abschnitte und Titel für Dich, wenn Du diese mit einem Punkt beendest.

Du kannst auch Nichttext-Formate wie PFD- oder Word-Dateien importieren und sie im Istzustand anzeigen.

Teile Deine Sets per E-Mail oder Bluetooth-Übertragung mit Deinem Team oder steuere alle OnSong-Geräte auf der Bühne mit OnCue, sodass alle Musiker auf der Bühne immer dieselbe Seite haben. Schließe einen Projektor an und zeige Texte an oder verbinde Monitore mit VGA- oder HDMI-Adaptern.

Funktionen:

• Einfache Eingabe von Songs und Akkorden
• Erstelle und änder einfach Song-Listen
• Set-Akkorde-Blätter lassen sich durchsuchen
• Transponiere oder benutze einen Kapodaster mit nur einem Fingerwischen
• HebeAkkordschriftarten hervor, mache diese fett und kursiv
• Schriftgröße und  Stil lasssen sich ändern
• Speichere mehrere Song-Sets
• Importiere und synchronisiere Songs aus und mit Online-Quellen
• Spiele Audio-Hintergrundtitel aus der iPhone-Bibliothek ab
• Klicktitel zu einem Metronom abspielen
• Vollständiges Akkord-Nachschlagewerk und Inspektor, der die Akkorde abspielen kann
• Teile kabellos über Bluetooth mit Deinen Bandmitgliedern
• Versende Deine Liste zum Proben per E-Mail
• Drucke Deine Sets mit AirPrint
• Funktioniert mit vielen USD- und Bluetooth-Fußpedalen
• Projiziere Texte oder benutze einen Bühnen-Monitor mit VGA-/HDMI-Videoausgang-Unterstützung
• Importiere, exportiere und synchronisiere mit Dropbox und MobileMe iDisk und anderen

 

OnSong Screenshot

Mit OnSong haben Musiker auf der Bühne ihre Texte und Akkorde immer dabei.

OnSong Screenshots

Die App bietet zahlreiche Unterstützung für alle Musiker, die live auf der Bühne stehen.

Unsere Bewertung:

 

Von Musikern für Musiker entwickelt – das merkt man.

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

 

 

Downloadlink:

OnSong downloaden

(45,8 MB)

 

 

Bemerkungen:

  • Die App läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad ab iOS 5.1.1
  • Die App ist in deutscher Sprache
  • Der Normalpreis beträgt 19,99 Euro

Stichworte: , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Musik

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (13)

Trackback-URL | Kommentarfeed

Sites That Link to this Post

  1. Keine Chance für E-Noten? Wo Totholz (noch) obsiegt | Pyrolirium | 16. März 2014
  1. Gitarrenrosi sagt:

    Hallo,
    gibt es „Onsong“ auch für Win7 und auf deutsch.

    Danke für die Info

    Gruß
    Gitarrenrosi

  2. Hallo Gitarrenrosi,

    bislang gibt es Onsong nur für iPhone, iPod Touch und iPad. Vielleicht ändert sich das, wenn potenzielle Kunden schreiben, dass sie die Akkorde gerne auch für Windows haben möchten.

    Grüße von Markus

  3. Gitarrenrosi sagt:

    Danke erstmal, aber wem schreiben, wer vertreibt die Software eigentlich ???

    Gruß
    Gitarrenrosi

  4. Die Macher der App findest Du auf http://www.onsongapp.com/ und auf http://www.onsongapp.com/support/ findest Du einen Email Link, wenn Du Email-Support anklickst.

  5. Birgit sagt:

    Und wie komme ich kostenlos an die App? Wenn ich auf den App Store gehe steht da 19.99€!

  6. Hallo Birgit,

    die App OnSong war, wie alle App in der Kategorie App des Tages, für begrenzte Zeit kostenlos. Wenn sie wieder kostenlos wird, werden wir auf unserer Seite und per Newsletter gerne darauf hinweisen. Du klannst unseren Newsletter kostenlos abonnieren, unsere Seite bei facebook liken oder uns bei twitter folgen, dann verpasst Du die nächste Gratis-Aktion nicht.

    Beste Grüße,

    Markus

  7. Larry sagt:

    Kann man das Onsong programm auch zwischen MacBook Pro und I Pad verbinden?
    Danke für die Antwort

  8. Markus sagt:

    gibts das auch für Nichtmacjaner?

  9. Nein, leider nur für iOS…

  10. Detlev Kraußold sagt:

    Hallo, eine Frage bitte: Ich habe in iTunes rd 200 Songs in Onsong geladen – Am iPad werden aber nur 75 angezeigt – was mache ich falsch ? (iPad 4, Onsong Vers. 1.999)
    Danke im Voraus für eine Antwort…
    Gruß, Detlev

  11. Larry sagt:

    Hallo, wenn ich über meinen MacBook Pro songs zB. Playbacks abspiele, kann ich den Songs auch eine word oder pdf Datei anhängen, so dass beim Anklicken des Songs auf meinem externen IPad der dazugehörige Text aufgeht??????
    Würde bestimmt viele Musiker interessieren!
    Vielleicht kann mir da jemans weiterhelfen
    Vielen Dank dafür
    Larry

  12. Andi sagt:

    Hallo , leider lädt mein tablet die APP onsong nicht runter . Was mache ich falsch .Brauche ich vielleicht irgendwelche anderen Programme dazu um es Anzeigen zu lassen . Wer kann mir helfen .danke Gruß Andi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 6988 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen