Einkaufslisten können auch Spass machen – Quicky zeigt wie’s geht

Quicky iPhone-App IconBevor man Einkaufen geht, weiß man normal in etwa, was man kaufen möchte. Wie oft aber kommt es vor, dass man nach dem Auspacken der Tüten feststellt, dass man doch wieder etwas Elementares vergessen hat? Abhilfe schaffen da Einkaufslisten. Die kleinen Zettel werden ja auch heute noch oft verwendet.

Nutzer von Smartphones kennen schon einige Apps, die Einkaufslisten erstellen können. Naja, eigentlich erstellt man die Liste meist doch noch selbst. Die gerade kostenlose App Quicky macht das etwas anders. Hier tippt man nur auf die Tastzen mit den jeweiligen Begriffen, so kann man beim Blick in den Kühlschrank einfach antippen, was fehlt. Und im Supermarkt geht es auch ganz einfach: Alles, was man gefunden hat, schmeißt man per Fingerstrich aus dem Display. Also kein Durchstreichen mehr, einfach, simpel und gut.

Quicky unterstützt 24 Sprachen und aktiviert nach dem Download die Sprache, die in den Systemeinstellungen Deines Gerätes hinterlegt ist. Zurzeit sind 144 Produkte in 9 Kategorien hinterlegt, man kann aber auch eigene Produkte anlegen. Die App lernt mit und merkt sich öfter gekaufte Produkte, um diese dann später bevorzugt anzuzeigen.

Quicky für iPhone und iPod Touch

Mit Quicky erstellst Du durch Antippen von Feldern Deine Einkaufsliste - einfacher geht es nicht.

Unsere Bewertung:


Das Prinzip der App ist einfach und schnell zu verstehen. In der Handhabung sehr komfortabel. Einzig ein paar mehr Produkte könnten hinterlegt sein. Wenn man bedenkt, wieviel Produkte heute ein mittelgroßer Supermarkt hat, sind die vorhandenen 144 Produkte einfach noch zu wenig. Dass die App in den Zusammenstellungen der  Einkaufslisten auf kulturelle Unterschiede und unterschiedliche Einkaufsgewohnheiten verschiedener Sprachräume eingeht, ist lobenswert und notwendig.

Nutzerbewertung im deutschen App Store:


Downloadlink:

Download Quicky für iPhone

(9,8 MB)

 



Bemerkungen:

  • Die App kostet normal zwischen 79 Cent und 3,99 Euro (wechselt häufig den Preis)
  • Läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad (Vergrößerungsmodus) ab iOS 3.0
  • Nur kurzzeitig kostenlos – mindestens bis morgen früh, 5.00 Uhr

Stichworte:: , , , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Lifestyle und Sport

Über den Autor des Beitrages: ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bad Behavior has blocked 10655 access attempts in the last 7 days.

banner