Lens+ für iPhone lässt Dich live Filter auf Deine Bilder und Videos anwenden

| 31. März 2012 | Keine Kommentare

Heute ist mit Lens+ eine App für das iPhone kostenlos, mit der Du direkt beim Fotografieren oder Filmen verschiedene Filter einsetzen kannst. Wenn Du die App zum Fotografieren nutzt, zeigt sie Dir schon beim Aufnehmen als Vorschau an, wie sich der gewählte Filter auf das Bild auswirken wird. Es gibt fünf Filterpakete: Retro, Fashion, Analog, Farbe und Scene. Jedes dieser Filterpakete enthält vier bis sechs voreingestellte Filter.

So kannst Du zum Beispiel ein Foto aufnehmen, das so aussieht, als sei es in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts gemacht worden, oder in den 70ern oder zur Zeit des Goldrausches. Zusätzlich bietet die App noch einige Basisfunktionen, wie Beschneiden, Rahmen und Datum einfügen. Das Ergebnis Deiner Kreativität wird nach eingestelltem Filter in der App gespeichert – Du kannst es dann ins Fotoalbum übernehmen, per Mail versenden oder auf facebook posten.

Lens+ Screenshots

Die App nennt es Linse - wir nennen es Filter. Man kann leicht zwischen den verschiedenen Filtern wechseln und sieht das Bild dann bereits im Vorschaumodus. Dazu bietet die App einen Digital-Zoom und die Möglichkeit, den Focus festzulegen.

Lens+ Screenshot

Die gemachten Bilder und Clips werden zunächst in Ordnern der App abgelegt. Von dort aus hat man weitere Optionen.

Unsere Bewertung:


Leicht zu bedienende Foto- und Film-App mit Live-Vorschaufunktion und ausreichender Filteranzahl. Import aus der Photoroll nicht möglich – auch das nachträgliche Bearbeiten von Bildern ist nicht möglich.

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

noch keine ausreichende Bewertungsanzahl erreicht

Downloadlink:

Download Lens+

(14,8 MB)

 

 

 


Bemerkungen:

  • Kompatibel mit iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S, iPod touch (4. Generation), iPad 2 Wi-Fi, iPad 2 Wi-Fi + 3G, iPad (3rd generation) und iPad Wi-Fi + 4G.Erfordert iOS 4.1 oder neuer.
  • Die App steuert auch den Blitz (bietet auch Dauerausleuchtung an)
  • Bei den Geräten mit zwei Kameras lässt sich die Kamera auswählen, die genutzt werden soll
  • Sprache: Englisch
  • Normalpreis: 1,79 Euro

Stichworte: , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Tools

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 5328 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen