Grand Theft Auto III für iPhone, iPod Touch und iPad bis Montag nur 79 Cent

| 17. Februar 2012 | Ein Kommentar

Das im Dezember 2011 neu für iPhone, iPod Touch und iPad erschienene Kultspiel Grand Theft Auto III gibt es dieses Wochenende erstmals für nur 79 Cent. Wer das Spiel noch nicht hat, sollte diese Gelegenheit nutzen. Es geht nach Liberty City, wo Du Missionen erfüllst, nachdem Deine Partnerin Dich nach einer gemeinsamen Aktion reingelegt hat. Mit dabei sind wieder die fürchterlichen 80er Jahre Autos, die verschiedenen Gangs, die in den unterschiedlichen Stadtteilen zuhause sind – und Deine Auftraggeber.

Das Spiel fühlt sich etwas nach Zeitreise an, wenn man schon das PC-Spiel gespielt hat. Man findet sich sofort wieder zurecht, erkennt die Straßen und weiß nach kurzer Zeit auch wieder, wo man hinfahren muss, um zum Beispiel die Wohnung (Speicherort) zu finden oder bei Luigi Aufgaben abzuholen. Etwas ungewohnt ist am Anfang sicher die Steuerung, aber das ist reine Gewohnheitssache. Wie auch im PC-Spiel gibt es wieder die Fahdungslevel, die oben links mit den Sternen angezeigt werden, per Carjacking holt man sich die Autos die man braucht und hat alle Freiheiten, das zu tun, worauf man gerade Lust hat. Das Besondere bei GTA 3 war ja auch genau, dass man erstmals selbst entscheiden konnte, wie man das Spiel spielt.

Schade ist, dass man in Deutschland nur die „Deutsche Edition“ runterladen kann, die doch deutlich vom Original abweicht. Hier hat man einiges an Gewalt rausgeschnitten, was auch viele Spieler ärgert. Offenbar hatte Rockstar hier Bedenken. Wer also einen Account in einem anderen Land hat, sollte sich das Spiel – gerade wenn man Wert darauf legt, dass es so ist wie die PC-Edition von damals  – in einem anderen App Store runterladen, zum Beispiel in England.

Die Empfehlung von uns ist auch, das Spiel lieber auf neueren Geräten zu installieren, da läuft es ohne Absturz. Einige Nutzer von iPhone 3G und iPad 1 klagen über Abstürze – auf neuen Geräten läuft das Spiel flüssig und absturzfrei.

GTA 3 für iPhone und iPad

Auf dem iPad 2 läuft das Spiel komplett flüssig, die Grafiken wirken besser als beim PC-Spiel von damals. So hat man sich das gewünscht. Die Bedienung erfolgt über die transparenten Symbole - das funktioniert nach etwas Eingewöhnung gut.

Hier ist der Original-Trailer von Rockstar zum Erscheinen des Spiels:

Unsere Bewertung:


Mit der Jubiläums-Edition von GTA 3 ist Rockstar wieder ein großer Wurf gelungen. Die Grafik wirkt ordentlich und etwas geglättet, die Bedienung geht nach etwas Eingewöhnung gut von der Hand und das Spiel selbst hat nichts von seiner Attraktivität eingebüßt.

Nutzerbewertung im deutschen App Store:


:::

Downloadlink:

Download Grand Theft Auto 3

 


(462 MB)

Bemerkungen:

  • Das Spiel läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad ab iOS 4.3 – wir empfehlen Nutzung auf iPhone 4, iPhone 4S und iPad 2
  • Der Normalpreis beträgt 3,99 Euro

Stichworte: , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: App-Aktionen

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (1)

Trackback-URL | Kommentarfeed

  1. BertDasBrötchen sagt:

    FUUUUU

    hoffentlich wirds bald wieder reduziert -.-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4595 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen