Brickshooter Egypt HD (Premium) heute kostenlos für das iPad – Top-Spiel in Playrix Qualität

| 12. November 2011 | Keine Kommentare

Heute ist das iPad-Spiel Brickshooter Egypt HD (Premium) von Playrix mal wieder kostenlos im Download. Achtet beim Download bitte darauf, nicht nur die Testversion runterzuladen, die den Zusatz Premium nicht im Titel trägt.

Die App, die nur für das iPad konzipiert wurde, bietet ein kniffliges Spiel, in dem man Dreiergruppen von Blöcken gruppieren muss, um so die ägyptischen Pyramiden wieder aufzubauen. Dazu befinden sich in der Spielfeldmitte einige Blöcke, die von allen vier Seiten von weiteren Blöcken eingerahmt sind. Mit dem Finger schiebt man nun passende Blöcke von außen in die Mitte, so dass man möglichst schnell die in der Mitte platzierten Blöcke auflöst.

Das Spiel beginnt so leicht, dass man sich fragt, ob es ein Spiel für Kinder ist, baut dann aber im Schwierigkeitsgrad auf. Die Grafik ist gut, die ägyptisch angehauchte Begleitmusik annehmbar, aber auf Dauer vielleicht etwas nervig.

Bricksahooter Egypt HD für das iPad Screenshots

Wie im Text beschrieben, schiebt man von außen farblich passende Steine in die Mitte und löst dort die Steine in Dreiergruppen auf. Für Combos gibt es Extrapunkte.

Die zuletzt geforderten 5,49 Euro sind im Vergleich zu anderen Spielen zuviel.

Unsere Bewertung:

Gutes iPad Spiel, wenn man die ersten Level hinter sich gelassen hat.

Nutzerbewertung im deutschen AppStore:

Downloadlink:

Download Egypt HD

(10,8 MB)

Bemerkungen:

  • Die App ist in englischer Sprache, aber leicht verständlich
  • Geeignet für das iPad
  • Wenn die kostenlos-Aktion vorüber ist, kann man Brickshooter Egypt HD kostenlos ausprobieren und dann wspäter bei Gefallen per In-App-Kauf die Vollversion freischalten – oder man wartet einfach, bis wir das nächste Mal auf eine kostenlose Downloadmöglichkeit für die Vollversion hinweisen.

Stichworte: , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, iPad Exklusiv, Spiele

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 7871 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen