Race after 1977 für iPhone und iPad dieses Wochenende kostenlos

| 29. Oktober 2011 | Keine Kommentare

Sie haben die Welt mit Nuklearbomben verwüstet, Du rast in dem Rennspiel Race after 1977 durch die Überreste. Der  Entwickler Xpect Games hat die App als Universal-App konzipiert, so dass das Spiel auf  iPhone und iPad in guter Auflösung läuft.

Spüre die Verwüstung einer nuklearen Apokalypse und fahre rasante Rennen gegen mehrere Computergegner.  Rase mit Deinem Fahrzeug durch erstaunliche vereiste oder staubige Wüstenlandschaften, fahre auf Staumauern hoch, beschleiunige auf Autobahnresten, überspringe zerstörte Brücken und drifte auf unebenem Gelände. Die gebotene Abwechslung der Strecken ist tatsächlich besonders. Rase auf 10 Strecken durch 5 verschiedene Landschaften, die alle die Zerstörung einer nuklearen Apokalypse wiederspiegeln

Setz Dich hinter’s Steuer von 12 verschiedenen, aufgemotzten 70-er Jahre Fahrzeugen. Jedes ist mit einem eigenen Set an physikalischen Eigenschaften ausgestattet, die jedes Fahrzeug mit einem individuellen Fahrgefühl versehen. Trete gegen aggressive Wüstenkrieger an. Sie werden kein Erbarmen mit Dir haben, genauso wenig wie sie untereinander keines zeigen. Nutze das Gelände zu Deinem Vorteil indem Du auf Mauern fährst und Hindernisse überspringst. Wenn du es nicht umfahren kannst, überspringe es…

Behaupte Dich in zahlreichen Rennen um Dir neue Fahrzeuge und Fahrbahnen freizuschalten. Sammle bis zu 50 Achievements und steige in 10 verschiedene Levels auf. Du kannst aber auch einfach die Quick Races fahren, wenn Du keine Karriere starten möchtest.

Wähle zwischen verschiedenen Steuerungsmöglichkeiten und suche Dir jene aus, welche Deinen Vorlieben am Besten entspricht. Du kannst Dein Auto durch die Bewegung des Gerätes steuern oder auch unten rechts auf dem Display ein Lenklrad einblenden lassen, das Du mit einem Finger gut und ausreichend genau bewegen kannst. Ein Gaspedal gibt es nicht, dafür aber ein Bremspedal (braucht man nicht unbedingt).

 

Race after 1977 für iPhone und iPad

In Race after 1977 rast Du durch endzeitliche Landschaften mit 12 verschiedenen 70er Jahre Autos. Insgesamt gibt es 5 Landschaften mit 10 Rennstrecken.

Videotrailer:

Unsere Bewertung:

 …

Aufwändig gezeichnetes Rennspiel mit leichten Schwächen bei der Fahrphysik, bringt Spaß und ist mit der Endzeitstimmung der Umgebung besonders.  Insgesamt ein Spiel, das man auf iPad und iPhone behalten wird, wenn man erstmal angefangen hat, es zu spielen.

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

 …

Downloadlink:

Download Race after 1977

 

 …

(181 MB)

Bemerkungen:

  • Kompatibel mit iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S, iPod touch (3. Generation), iPod touch (4. Generation) und iPad. Erfordert iOS 3.0 oder neuer.
  • Das Spiel ist in englischer Sprache
  • Der Normalpreis des Spiels beträgt 1,59 Euro
  • Es gibt eine dauerhaft kostenlose Version des Spiels: Race after 1977 Free

Stichworte: , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Spiele

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 6664 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen