Kamikaze Race heute in der Vollversion für iPhone und iPod Touch kostenlos

| 4. Juli 2010 | 1 Comment

Du fährst mit Deinem Sportwagen auf dem Highway. Das Gaspedal klemmt auf Vollgas und die Bremsen sind ausgefallen. Wie lange kannst Du das überleben? Kamikaze Race von Tastyplay ist eines von diesen Spielen, die man immer wieder versucht und in denen man dann auch immer besser wird. Heute kannst Du Kamikaze Race in der Vollversion kostenlos laden.

Wie viele aktuelle Apps kann man auch hier die Welt mit seinen Spielergebnissen belästigen. Das Spiel selbst ist aber einfach zu spielen, schwer zu meistern

Die Steuerung funktioniert mit einem Finger, es geht nur links oder rechts, denn die Geschwindigkeit reguliert das Fahrzeug selbst – es wird immer schneller. Tückisch sind die Autobahnbrücken, denn sie machen einen zum kurzzeitigen Blindflieger. Deshalb ist es sinnvoll, so weit möglich, vorausschauend zu fahren.

Unsere Bewertung:

Das Spiel kann man gut zwischendurch spielen. Es ist einfach und reizt zu Wiederholungen

Nutzer-Bewertung im deutschen App-Store:

Downloadlink:

Bemerkungen:

  • Die App hat 12,5 MB
  • Das Spiel ist in englischer Sprache (egal, geht auch ohne Sprachkenntnisse)
  • Kostenlos bis morgen früh, danach voraussichtlich wieder 79 Cent
  • Kompatibel mit iPhone, iPod Touch und iPad ab iOS 3.0

Tags: , , , , , , ,

Category: Die App des Tages, Spiele

Mehr zum Verfasser des Artikels ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (1)

Trackback URL | Kommentar RSS Feed

  1. Kamikaze Race hat jetzt OpenFeint Unterstützung. Ich habe die Aktiualisierung gerade geladen und mit meinem schlechten Fahrstil dann doch mal kurz den Platz 1 in der Weltrangliste geschafft. Mal sehen, wieviele Minuten ich diesen “Weltrekord” halten kann…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4473 access attempts in the last 7 days.

Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen