Sechs Spiele in einem: Smart Engineer für iPhone und iPod Touch

| 20. Juni 2010 | 1 Comment

Gerade kostenlos ist eine in Deutschland noch recht unbekannte Spiele-App: Smart Engineer von quus bietet gleich sechs Spiele, die Memoryfunktionen, Puzzleelemente und Denk- sowie Reaktionsspiele miteinander kombinieren. Die Gestaltung ist sehr technisch, so dass man fast davon ausgehen könnte, dass es sich bei der App um eine Baumarkt-App handelt.

Ziemlich technisches Design - die App eignet sich aber für alle, die Puzzles, Memnory und Reaktionsspiele mögen

Im Ersten Spiel “Hidden Pieces” muss man sich  die Position der dargestellten Bauteile merken, denn Sie verschwinden kurz nach der Anzeige wieder und müssen dann aus dem Gedächtnis wieder angetippt werden.

Im zweiten Spiel werden manche der auf dem Display positionierten Teile nach dem Ausblenden verändert dargestellt. Man muss sich also merken, wie die Teile bei der ersten Anzeige ausgesehen haben.

Das dritte Spiel nennt sich Memory Match und ist eine Abwandlung von Memory.

Das vierte Spiel heißt Find Pairs, hier muss man aus einer Reihe angezeigter Bauteile gleiche Motive heraussuchen.

In Which’s New wird einer bestehenden Anzahl von Bauteilen ein weiteres Bauteil hinzugefügt. Man muss sich also merken, was im ersten Bild angezeigt wurde und dann auf das Bauteil tippen, das neu hinzugefügt wurde.

Im sechsten Spiel Actions Mimic verändern sich manche Bauteile bei der zweiten Anzeige, werden zum Beispiel kleiner oder größer dargestellt.

Und dann gibt es da noch dem Competition-Modus, wo alle sechs Spiele abwechselnd auf Zeit angezeigt und gespielt werden.

Unsere Bewertung:

Nutzer-Bewertung im deutschen AppStore:

noch zu unbekannt

Downloadlink:

Bemerkungen:

  • Das Spiel ist in englischer Sprache
  • Wir wissen nicht, wie lange die App kostenlos ist. Vorheriger Preis war 2,59 Euro

Tags: , , , , , , ,

Category: Die App des Tages, Spiele

Mehr zum Verfasser des Artikels ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (1)

Trackback URL | Kommentar RSS Feed

  1. Andreas sagt:

    Ich habe auch noch eine tolle Memory App gefunden: Wundermemo
    Viel besser und schöner gemacht als Ravensburger und Konsorten.
    Es gibt sogar drei Spielvarianten, keine nervige Dudelmusik, sondern Klavier!! Bin begeistert…
    hier der Link.

    Wundermemo für iPhone und iPod Touch (aktuell: 79 Cent)

    Wundermemo HD für iPad (aktuell: 79 Cent)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4918 access attempts in the last 7 days.

Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen