Strategiespiel: Kämpfen Sie um Ihr Königreich

| 18. März 2010 | Keine Kommentare

Die Welle an Strategiespielen, bei denen Sie gegen andere Spieler antreten, reißt nicht ab. Mit Kingdoms at War stellen wir Ihnen heute einen weiteren Vertreter des Genres vor. Übernehmen Sie Ihr Königreich, bauen Sie es auf und kämpfen Sie um Land, Ruhm und Ehre. Sie starten mit einer kleinen Burg, müssen dann die Gegend erkunden und können auf den erkundeten Feldern dann Gebäude errichten, die zum Beispiel Soldaten produzieren. Mit der Erfüllung von Aufgaben füllen Sie Ihr Staatssäckel und können diese Gelder dann in Erweiterungen Ihrer Gebäude, neues Land und technische Weiterentwicklungen investieren, die Ihnen mehr Angriffs- oder Verteidigungsstärke bringen.

Strategiespiel mit echten Gegnern: Kingdoms of War

Es ist eins dieser Spiele, die einen immer wieder auffordern, nachzusehen, ob etwas Neues passiert ist. Und es ist auch eines dieser Spiele, bei dem man sich durch Einsatz echten Geldes Vorteile erkaufen kann. Allerdings ist genau das dann auch ein Spaßkiller, der auf lange Sicht nicht viel bringt, denn mit dem Erstarken der eigenen Kräfte (ob gekauft oder erkämpft) steigt auch die Kraft der Gegner und so gewinnt man eigentlich nichts durch den Kauf von Vorteilen. Zudem sind die Kaufpreise innerhalb der App gesalzen.

User-Bewertung im deutschen App-Store:

Downloadlink:

Stichworte: , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Spiele

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4179 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen