Downton Abbey als Wimmelbildspiel – für Fans der Serie unverzichtbar

| 27. Januar 2016 | 0 Comments

Downton_IconDownton Abbey, die englische TV- Serie über die Adelsfamilie Grantham und ihr Hauspersonal, läuft mittlerweile in der sechsten Staffel und zeigt das Leben des Landadels zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Echte Charaktere und das so wundervoll betonte Englisch (wenn man die Originalfassung ansieht) machen aus dieser Familiensaga eine wirklich liebenswerte Unterhaltung.

Bereits im September 2015 erschien von Activision das Spiel zur Serie: Downton Abbey: Mysteries of the Manor (iOS) beziehungsweise Downton Abbey: das Spiel (Android) – ein Wimmelbildspiel mit den bekannten Räumen des Schlosses und den Darstellern.

Am Tag des alljährlichen Dorffestes sind die Schlossbewohner zum Feiern in den Ort gefahren. Als sie zurückkommen, müssen sie feststellen, dass in ihrer Abwesenheit jemand im Schloss war. Wertvolle Gegenstände wurden gestohlen, vieles liegt verstreut herum. Wer war das? Wem kann man noch trauen?

Lord Grantham beauftragt Dich, so diskret wie möglich den Grund für den Einbruch herauszubekommen. Vielleicht deckst Du das Geheimnis auf, welches das Schloss umgibt?

Was sich wie eine Detektivgeschichte anhört, ist tatsächlich ein Wimmelbildspiel, in dem man nicht nur Gegenstände suchen und antippen muss, sondern auch bestimmte Sammlerstücke braucht, um weiterzukommen und neue Räume aufgzuschließen. Du besuchst dazu jeden Raum mehrmals, kannst die Räume dann auch aufwerten. Es scheint fast so, als würde man immer besser, weil die gesuchten Gegenstände meist an den gleichen Orten liegen, wenn man aber weiterkommt, merkt man, dass es da durchaus Variabilität gibt, neue Gegenstände dazukommen und so dann doch der Schwierigkeitsgrad langsam ansteigt. Die Darsteller geben Dir Aufträge, für deren Erledigung Du Belohnungen bekommst.

Grafisch ist das Spiel gelungen, begleitet wird es von einer Musik, die man aus der Serie kennt. Insgesamt ein sehr hochwertiger Eindruck.

Aber es gibt auch Beschränkungen und so ist das Spiel am Besten für die geeignet, die es auch einmal weglegen können. Man hat Energie und braucht für jede Aufgabe 22 Energiepunkte. Dann gibt es Diamanten, mit denen ich Aufgaben vor der Zeit erledigen kann und noch nicht gefundene Gegenstände ersetzen kann. Ich habe es in den letzten Tagen immer so lange gespielt, wie es die Energiepunkte zuließen – so hat man auch länger etwas davon.

Downton Abbey: Mysteries of the Manor läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 7.0 oder neuer. Das Spiel braucht 81,5 MB Speicherplatz, ist in deutscher Sprache und wird kostenlos angeboten.

Downton Abbey: Das Spiel läuft auf Android-Geräten mit Android-Version 4.0 oder neuer. Das Spiel belegt 178 MB Speicherplatz und ist in deutscher Sprache. Es wird kostenlos angeboten, finanziert sich durch In-App-Käufe.

Sehr ordentlich gemacht präsentiert sich das Spiel zur TV-Serie Downton Abbey.

Sehr ordentlich gemacht präsentiert sich das Spiel zur TV-Serie Downton Abbey.

 

Tags: , , , ,

Category: Kostenlose Apps, Spiele kostenlos

About the Author ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bad Behavior has blocked 2235 access attempts in the last 7 days.