Heute sparst Du 10,99 Euro bei CityMaps2Go Pro: Reiseführer, Karten und Reiseplaner in einer App

| 15. Juni 2017 | 0 Comments

Neues Icon für CityMaps2go ProDie heute kostenlose App City Maps 2Go Pro bietet Dir werbefrei 6.700 kostenlose Offline-Karten von deutschen und internationalen Städten und Regionen und zahlreiche Infos rund um Reiseziele und Inspirationen für mögliche Reisen.

Das Besondere dabei: Die Karten stehen offline zur Verfügung, können also zum Beispiel im Urlaub oder auf Geschäftsreise auch genutzt werden, wenn das iPad oder iPhone keine Internetverbindung haben soll oder haben kann. So kann man sich vor der Abreise das Kartenmaterial der Region, in der man sich aufhalten wird, kostenlos runterladen und hat aktuelle Karten dabei.

Die Karten kommen von OpenStreetMap und werden regelmäßig aktualisiert und verbessert. Bei diesem Projekt arbeiten weltweit viele Menschen zusammen, um Kartenmaterial kostenlos zur Verfügung stellen zu können.

Über die GPS-Erkennung kann man auf den Karten seinen eigenen Standort finden, das ist besonders gut, wenn man in unbekanntem Gebiet unterwegs ist. Du kannst über das Tippen auf den Pfeil oben rechts im Display auch die Orientierung auf der Karte sehen.

Zusätzlich bringt die App immer mehr Reisegoodies mit. Man kann sich zum Beispiel in der App registrieren und kann dann Tipps abgeben und Tipps anderer Nutzer lesen und kommentieren. Dazu gibt es für jede Karte Zusatzinformationen aus den folgenden Kategorien:

  • Essen – Restaurants, Fast Food, Cafes, Bäckereien
  • Nachtleben – Lokale, Bars, Nachtclubs, Sonstige
  • Unterkünfte – Hotels, Gasthäuser, Sonstige
  • Unterhaltung & Kunst – Bibliotheken, Touristenattraktionen, Museen, Theater, Rennstrecken, Kinos
  • Reise – Öffentlicher Verkehr, Parkplätze, Taxi, Touristen-Informationen, Fährenterminals
  • Architektur & Gebäude – Religiöse Zentren, Öffentliche Gebäude
  • Einkaufen und Dienstleistungen – Geschäfte jeder Art, Banken, Post, Tankstellen, Briefkästen
  • Natur – Sportanlagen, Campingplätze, Aussichtspunkte
  • Gesundheit – Apotheken, Drogerien, Ärzte, Krankenhäuser, Zahnärzte, Tierärzte
  • Uni & Ausbildung – Schulen, Kindergärten, Universitäten
  • Orientierung & Geographie – Ortschaften, Städte, Wikipedia

Tippt man auf einen Eintrag im Verzeichnis, wird auf der Karte der dazu passende Ort angezeigt.

Der Bereich Ulmon Inspirationen soll Lust aufs Reisen machen. Dazu stellst Du oben rechts unter dem Zahnrad Deine Interessen ein. Die angezeigten Artikel kannst Du teilen, favorisieren oder löschen. Die Favoriten bleiben für später gespeichert.

Du kannst die Reisetipps kostenlos aktivieren und damit Zugriff auf weitere und ausführlichere Beiträge aus der Umgebung bekommen. Das ist gerade für den Urlaub durchaus zu empfehlen. So erhält man 220.000 deutschsprachige Wikipedia-Einträge auf den Karten mit Bildern.

Und sollte tatsächlich mal eine Karte fehlen, so kann man diese sogar kostenfrei beim App-Herausgeber nachbestellen.

Der große Vorteil dieser Karten-App ist, dass man genau die Karten runterladen kann, die man braucht. Diese Karten stehen dann offline zur Verfügung, weil sie auf Deinem Gerät gespeichert werden. Wer einmal mit einer online-Karte unterwegs war und dann wiederholt den Internetzugang verloren hat, der kennt das Problem. So sind die Offline-Karten zum Beispiel im Urlaub oder auf Geschäftsreise eine gute Hilfe. Eine dieser Apps, die auf keinem Gerät fehlen sollte. Mit den Wikipedia-Einträgen, die man ohne Zuzahlung bekommt, ist die App noch ein wenig wertvoller geworden.

Mit den letzten Updates sind jetzt personalisierte Reiseinformationen dazugekommen und es wurden einige Verbesserungen an der Gestaltung vorgenommen, die die Bedienung nun erleichtern sollen.

Mir ist aufgefallen, dass die App im Vergleich zu früher insgesamt hochwertiger wirkt, dazu tragen auch die neuen Reise-Ideen bei, die nützliche Infos zu möglichen Reisezielen bieten und mit schönes Fotos und Animationen noch besser wirken. Dafür ist der Normalpreis mit 10,99 Euro nun auch doppelt so hoch, wie noch vor einem Jahr.

Neu ist auch ein In-App-Kauf, den man in der PRO-Version vielleicht nicht erwarten würde: Für jetzt saftige 19,99 Euro (letztes Jahr war es noch 12,99 Euro)kannst Du jetzt von PRO auf Premium  upgraden und damit personalisierte Karten und Listen bekommen. Da kannst Du dann die Karten und Listen mit unterschiedlichen Farben und Symbolen auf Deine Wünsche anpassen. Auch der Support soll schneller sein. Tatsächlich ist dieser Premium-Kauf meines Erachtens nach vor Allem eine Möglichkeit, Anerkennung für die nützliche App zu zeigen.

City Maps 2Go Pro läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad ab iOS 9.0, belegt 101 MB (ohne Karten) und ist in deutscher Sprache. Der Normalpreis für die App liegt bei 10,99 Euro. Kostenlos bis morgen früh.

Die App gibt es auch für Android, da heisst sie CityMaps2Go Pro Offline-Karten für Android ansehen und kostet heute 5,99 Euro.

Heute ist CityMaps2go weit mehr als nur eine Downloadmöglichkeit für Offline-Karten. Reiseplanung, Tipps für die Zielorte und weitere Dienste komplettieren das Angebot.

Heute ist CityMaps2go weit mehr als nur eine Downloadmöglichkeit für Offline-Karten. Reiseplanung, Tipps für die Zielorte und weitere Dienste komplettieren das Angebot.

 

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Category: Die App des Tages, Reise

Mehr zum Verfasser des Artikels ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 5197 access attempts in the last 7 days.

Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen