Arbeiten im Haushalt und in Wohngemeinschaften per App gerechter aufteilen

| 16. Mai 2017 | 0 Comments

Moogli IconUnsere heutige App des Tages will Euch dabei helfen, die Aufgaben im Haushalt gerechter aufzuteilen. Vom Blumen gießen über Einkaufen oder Putzen, in der aus Norwegen kommenden App Moogli – erledige den Haushalt zusammen definiert Ihr alle Aufgaben, die so im Haushalt anfallen und teilt diese Aufgaben dann gerechter auf. Die 2016 erschienene App eignet sich besonders für Flat-Share, also Wohngemeinschaften, kann aber auch im familiären Haushalt oder bei Partnerschaften nützliche Dienste leisten.

Dazu legt sich jeder Bewohner des Haushalts einen Account an, diese Accounts werden dann miteinander synchronisiert, so dass jeder den gleichen Stand hat. Ein Account kann (muss aber nicht) als “Manager” fungieren und hat dann erweiterte Rechte. Wenn alle nun einen Account haben, kann zum Beispiel jeder sehen, was im Kühlschrank gerade fehlt und es von unterwegs mitbringen. Aufgaben können verteilt werden und die App erinnert dann auch an die Erledigung.

Wer mag, kann die Aufgaben auch mit Punkten belohnen, so kann man das Ganze als eine Art Spiel durchführen, bei dem der Sieger am Wochen- oder Monatsende einen Wunsch frei hat.

Bei dieser App kommt es wieder besonders darauf an, dass man in der Benutzung nicht nachlässt. Am Anfang wird es ungewohnt sein, aber wenn alle mitmachen und für den Punktesieger vielleicht ein attraktiver Preis winkt, dann kann es klappen.

Mich erinnert die Moogli an die App Tody, die es bereits länger gibt, die sich aber nur um die Verteilung der Putzaufgaben kümmert. Ich hatte bereits 2013 diese Putz-App für die gerechtere WG vorgestellt und mir seinerzeit gewünscht, dass Tody als generelle Verwaltungs-App für die WG weiterentwickelt werden würde. Da fehlt es nämlich noch – und die Investoren, denen ich eine umfassendere WG-App mal als Konzept vorgestellt hatte, konnten sich das (mal wieder) nicht vorstellen…

Die 4,49 Euro kostende Tody setzt inzwischen zusätzlich auf ein Abo-Modell, also besser Moogli heute kostenlos laden und dauerhaft ohne Kosten nutzen.

Moogli – erledige den Haushalt zusammen läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 9.3 oder neuer. Die ins Deutsche übersetzte App braucht 27,9 MB Speicherplatz und kostet normal 3,99 Euro.

Wenn sich alle Mitglieder eines Haushaltes auf Moogli einigen, kann die App gute Dienste leisten.

Wenn sich alle Mitglieder eines Haushaltes auf Moogli einigen, kann die App gute Dienste leisten.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Category: Die App des Tages, Produktivität

Mehr zum Verfasser des Artikels ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4434 access attempts in the last 7 days.

Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen