Foto-Bearbeitungs-App AURA heute kostenlos und mit unserem Tipp auch gleich Premium

| 14. April 2017 | 0 Comments

Aura IconHeute ist die Bildbearbeitungs-App AURA – Camera Photo Editor: Filters, Frames & Text For Instagram kostenlos. Mit dieser App stehen Euch zahlreiche Bearbeitungsmöglichkeiten für Eure Bilder zur Verfügung.

Mit AURA könnt Ihr Rahmen, Filter, Effekte, Texte und noch mehr zu Euren Bildern hinzufügen. Das geht ganz einfach – und die Ergebnisse können sich sehen lassen.

Natürlich fällt auf, dass die App mehrere In-App Käufe hat, aber keine Sorge. Ihr tippt einfach auf “restore purchases” und alle In-App-Käufe werden kostenfrei aktiviert. Ihr habt damit die sonst 4,99 Euro kostende Premium-Version freigeschaltet und könnt alle verfügbaren Inhalte sofort nutzen.

Die App verfügt über ein einfaches System zum Teilen Eurer Bilder über Instagram, Facebook, Twitter und andere soziale Netzwerke.

Wer mag, kann seine Bilder auch mit #AuraCam taggen und bekommt so die Chance, vom App-Herausgeber auf Instagram vorgestellt zu werden.

Dennoch ist die App nicht so perfekt wie Photo Editor von Aviary – die ist aber auch – wenn keine Aktion läuft, wesentlich teurer. Insofern einfach mal ausprobieren. Wenn die App gefällt, behälst Du sie, wenn nicht, tut das Löschen nicht weh…

AURA – Camera Photo Editor: Filters, Frames & Text For Instagram läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad (Vergrößerungsmodus) mit iOS 7.0 oder neuer. Die englischsprachige App braucht 42,9 MB und kostet normal 4,99 Euro.

……

Mit Aura kann man Bilder ganz einfach per Bearbeitung verbessern. Mit unserem Trick hast Du alle Funktionen gratis freigeschaltet.

Mit Aura kann man Bilder ganz einfach per Bearbeitung verbessern. Mit unserem Trick hast Du alle Funktionen gratis freigeschaltet.

Tags: , , , , ,

Category: Die App des Tages, Foto und Video

Mehr zum Verfasser des Artikels ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4894 access attempts in the last 7 days.

Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen