Aktuelle Wetterwarnungen per App ab heute für jede Gemeinde in Deutschland

| 10. August 2016 | 0 Comments

Warnwetter Icon

Die populäre App WarnWetter (iPhone und iPad / Android) vom Deutschen Wetterdienst, die wir bereits bei Erscheinen im Juni 2015 vorgestellt haben, hat jetzt ein gutes Update bekommen:

Warnte die App bisher bis auf die Ebene der Landkreise, werden jetzt Gemeindewarnungen eingeführt. Die App warnt jetzt noch genauer und regionaler vor jeder Art von Unwettern oder durch Wetter ausgelösten Gefahren.

Wenn bisher zum Beispiel ein schweres Gewitter im Anzug war, wurde jeweils der ganze Landkreis oder die ganze Großstadt gewarnt. Dadurch kam es auch vor, dass Gebiete gewarnt wurden, wo überhaupt kein Gewitter zu sehen war. Die Landkreiswarnung hatte indes einen Grund: Die Landräte der Landkreise sind für den Katastrophenschutz zuständig – und so hatte man sich zum Start der App auf die Landkreiswarnung verständigt.

Die Wetter-App warnt nicht nur vor Sturm, Gewittern und allen anderen Extremlagen im Wetter, sie erfüllt auch die Anforderungen an “normale” Wetter-Apps. Du kannst die Orte festlegen, für die Du eine Wettervorhersage haben möchtest und erhälst in übersichtlicher Darstellung die Wetterprognose für die nächsten Tage mit den wesentlichen Informationen. Dazu gibt es auch den von anderen Apps bekannten Niederschlagsradar und aktuelle Satellitenbilder.

Naht ein Unwetter, kannst Du Dich kostenlos per Push-Nachricht warnen lassen. Hier kann man auch einstellen, ab welchen Wetterbedingungen man gewarnt werden möchte. Dafür ist kein kostenpflichtiges Abo nötig. Zur aktuellen Wetterlage in Deinem Bundesland gibt es auch sehr aktuelle Texte, die Dich über das für die nächsten Stunden und Tage zu erwartende Wetter informieren.

Eine hervorragende App, die nicht nur kostenlos geladen werden kann, sondern auch in der Nutzung dauerhaft kostenlos bleibt.

WarnWetter für iOS läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 6.0 oder neuer. Die App braucht 40,7 MB Speicherplatz, ist in deutscher Sprache und dauerhaft kostenlos.

Warnwetter für Android läuft auf Android-Geräten ab Android-Version 2.3.3, braucht 21 MB Speicherplatz, ist in deutscher Sprache und wird ebenfalls kostenlos angeboten.

Wer Warnwetter auf seinem Mobilgerät hat, braucht keine weitere Wetter-App mehr. Der Deutsche Wetterdienst hat hier eine gute Kombination aus Wetter-App und Unwetterwarner veröffentlicht.

Wer WarnWetter auf seinem Mobilgerät hat, braucht keine weitere Wetter-App mehr. Der Deutsche Wetterdienst bietet hier eine gute Kombination aus Wetter-App und Unwetterwarner.

Tags: , , , , , , , , ,

Category: Android-Apps, Kostenlose Apps, Wetter kostenlos

Mehr zum Verfasser des Artikels ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4400 access attempts in the last 7 days.

Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen