Heute Nacht um 4 Uhr geht’s mit Coldplay los – das iTunes Festival in Austin

| 11. März 2014 | Keine Kommentare

iTunes Festival IconIm texanischen Austin startet morgen das amerikanische iTunes Festival. Vom 12. bis 16. März gibt es fünf Abende mit Live-Musik im ACL Live at the Moody Theater. Wer per iPhone, iPod Touch oder iPad kostenlos dabei sein möchte, braucht dazu nur die iTunes Festival App, die für die Neuauflage des Festivals auch gleich noch umfassend überarbeitet wurde. Wer die App bereits auf seinem Gerät hat, braucht sie nicht nochmal runterladen, da die App für jedes Festival überarbeitet wird und so London und Austin abdeckt.

In 12 Stunden gehts los mit Coldplay. Durch die unterschiedliche Zeitzone stehen Coldplay kommende Nacht um 4:00 Uhr auf der Bühne. Aber keine Sorge, man muss sich die Nacht nicht um die Ohren schlagen, denn man kann den Stream auch hinterher noch abrufen. Als Vorgruppen konnten Imagine Dragons und London Grammar gewonnen werden.

Am 13. März ist der Hauptgig dann von Kendrick Lamar, als Vorgruppen spielen hier ScHoolboy Q und Isaiah Rashad. Weiter gehts am 14. März mit Soundgarden, die von Band of Skulls und Capital Cities angekündigt werden. Am Samstag sehen wir Pitbull und vorher Zedo sopwie G.R.L. Den Abschluss bilden dann Keith Urban, Country-Legende Willie Nelson und Mickey Guyton.

Die App bietet zu jedem Künstler eine kurze Einführung und Links zum Kauf der jeweiligen Musik. Unter Festival News gibt es Live Chats, weitere Infos, Nachrichten der Künstler und aktuelle Hinweise zum Festival.

Die iTunes Festival App läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad ab iOS 7.0 oder neuer. Die App braucht 28,2 MB Speicherplatz und ist in deutscher Sprache.

Vom 12. bis 16. März geben sich in Austin die Stars die Klinken in die Hand - Du kannst dabei sein - ganz einfach per Live-Stram oder Stream der aufgezeichneten Konzerte.

Vom 12. bis 16. März geben sich in Austin die Stars die Klinken in die Hand – Du kannst dabei sein – ganz einfach per Live-Stram oder Stream der aufgezeichneten Konzerte.

Stichworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Kostenlose Apps, Musik-Apps kostenlos

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 5298 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen