Listenmanager-App Clear – Tasks & To-Do List kurzzeitig kostenlos – Update

| 27. Februar 2014 | 1 Comment

Clear App für iPhone und iPad -  IconIm App Store gibt es aktuell zwei Versionen von Clear – Tasks & To-Do List, der innovativen Listen-App von Realmac Software. Einmal kostenlos und einmal mit Pluszeichen für 4,49 Euro. Die Pluszeichen-App war die erste Universal-App von Clear und wird jetzt mit der anderen Version zusammengeführt. Um die Zusammenführung zu erleichtern, wird die Clear – App nun zweimal für 24 Stunden kostenlos sein – und dann wird die Clear + App gelöscht. Ein ziemlich ungeschicktes Vorgehen, wenn man aber den Hintergrund weiß, dann ist das die einzige Möglichkeit, aus einem Fehler rauszukommen:

Clear gab es für das iPhone – und dann wollten die Nutzer die App auch für das iPad haben. Statt die bestehende App zur Universal-App aufzurüsten, hat Realmac eine zweite App herausgebracht und mit der zweiten App auch Nutzer gefunden. Nun hat man zwei identische Apps im App Store, denn mittlerweile war die iPhone-App auch zur Universal-App upgegraded worden. Und diesen Fehler macht man nun wieder rückgängig, indem man das Angebot für iOS nun wieder auf eine App reduziert. Vorteil für Euch:Ihr bekommt die App zum ersten Mal überhaupt kostenlos.

Die Besonderheit von Clear ist die Einfachheit, mit der man neue Listen anlegen kann, seien es Einkaufslisten, Todo-Listen, Gästelisten oder Listen von Erlebnissen, die man in seinem Leben haben möchte. Alles ist möglich.

Startet man die App das erste Mal, gibt es eine Einführung (leider nur in englischer Sprache), in der Dir erklärt wird, wie leicht Du Listen anlegen und verwalten kannst. Diese Einführung lässt Dich schon mal die Bedienschritte ausprobieren, die Du für die Verwendung der App brauchst. Da lernst Du, wie Du mit einem Fingerstrich von oben nach unten neue Felder anlegst, Felder per Fingerstrich nach rechts als erledigt markierst oder per Fingerstrich nach links einfach löscht.

Wer mag, kann die Listen auch über iCloud mit iPhone, iPad und Mac synchronisieren. Die 8,99 Euro kostende Mac-Version von Clear ist sehr gut bewertet. Die Nutzer loben die Einfachheit und das gute Zusammenspiel zwischen Mac und mobilem Gerät.

Wie bei allen Produktivitäts-Apps muss man sehen, ob man mit der Bedienung einer Listen-App zurecht kommt. Ich finde die Lösung hier sehr gelungen, weil es einfach ist und nicht überladen wirkt. Und da die App nun kurze Zeit kostenlos ist, kann man sie ohne Reue ausprobieren.

Clear – Tasks & To-Do List läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad ab iOS 7.0 oder neuer, braucht 9,4 MB und ist in englischer Sprache (das betrifft aber nur die Einführung und die Beispiellisten). Die App kostet normal 4,49 Euro.

 

Mit wenigen Bewegungen auf dem Display verwaltest Du jede Art von Liste. Die Farben stehen für die Wichtigkeit der Listenpunkte - wichtig bei To-do Listen.

Mit wenigen Bewegungen auf dem Display verwaltest Du mit Clear jede Art von Liste. Die Farben stehen für die Wichtigkeit der Listenpunkte – wichtig bei To-do Listen.

 

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Category: Die App des Tages, Produktivität

Mehr zum Verfasser des Artikels ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (1)

Trackback URL | Kommentar RSS Feed

  1. Clear ist nun heute zum zweiten Mal kostenlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4422 access attempts in the last 7 days.

Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen