Spanischkurs Spanish – Speak and Learn Pro über Weihnachten kostenlos

| 22. Dezember 2013 | Keine Kommentare

Spanish Speak and Learn Pro IconEinen großen Vorteil hat die iTunes-Weihnachtspause von gestern bis zum 26. Dezember: Die von uns vorgestellten Apps sind alle bis 26. Dezember kostenlos. Man kann so auch nochmal die letzten Tage überprüfen und interessante Angebote noch runterladen, ohne dafür zahlen zu müssen.

Nachdem wir Euch erst kürzlich Apps zum Französisch- und Japanisch-lernen kostenfrei anbieten konnten, können wir Euch bis 26. Dezember nun auch einen Spanisch-Kurs in der sonst 8,99 Euro teuren Vollversion gratis bieten.

Auch Spanish – Speak and Learn Pro setzt auf die Bilderrätsel (es kommt vom gleichen App-Herausgeber 321Speak) und enthält seit dem letzten Update vor zwei Tagen nun auch über 2000 Worte und kurze Sätze zum Lernen. Das geschieht hier eher spielerisch und bringt dadurch durchaus Spaß.

Abgedeckt werden die Bereiche Flughafen, Reise, Orte, Richtungen, Geld & Einkaufen, Essen und Essen gehen, Farben und Zahlen, Hotelsituationen, Familie und Freunde. Man sieht an der Auswahl, dass sich die App an alle richtet, deren Spanisch eine Auffrischung braucht oder die im kommenden Jahr ihren Urlaub in Spanien oder spanisch sprechenden Ländern verbringen möchten.

Die App spricht jedes Wort und jeden Satz in Spanisch vor, so dass man sich an die Aussprache gewöhnen kann. Wenn man mal nicht weiß, was ein Wort bedeutet, tippt man oben rechts auf das Symbol und erhält die deutsche Übersetzung.

Erst wenn man als Probe-Lektionen durch hat, kann man per kostenlosem In-App-Kauf die Vollversion gratis freischalten.

Spanish – Speak and Learn Pro ersetzt keinen Sprachkurs mit Grammatik, kann aber dabei helfen, wieder in die Sprache rein zukommen und sich im Urlaub oder auf Geschäftsreise verständlich zu machen.

Das Programm macht leider auch selten mal Fehler, so wird zum Beispiel „Yo quiero pollo, por favor“, was soviel heißt wie „Ich möchte Hühnchen, bitte“ mit „Ich möchte chicken schicken“ übersetzt. Das ist zwar lustig, aber halt einfach falsch. Man findet auch einige Flüchtigkeitsfehler, was bei einer App, die normal 8,99 Euro kosten soll, natürlich nicht passieren darf. Wenn man dafüpr die Sternebewertung der App für die Lektionen übernehmen würde (98% richtig ergibt nur einen von drei Sternen), hätte die App nur einen Stern verdient. Da das aber nicht zu oft vorkommt, kann man damit dennoch gut arbeiten.

Spanish – Speak and Learn Pro läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad (Vergrößerungsmodusab iOS 5.1 oder neuer,belegt 84,7 MB Speicherplatz und ist in deutscher Sprache. Der Normalpreis der App beträgt 8,99 Euro.

Mithilfe einfacher Bilderrätsel lernt man die Vokabeln gut. Auch einfache Sätze werden in der App einstudiert.

Mithilfe einfacher Bilderrätsel lernt man die Vokabeln gut. Auch einfache Sätze werden in der App einstudiert.

Stichworte: , , , , , , , , ,

Kategorie: Bildung, Die App des Tages

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4509 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen