Französisch oder Japanisch lernen mit Bilder-Sprachkurs als Vollversion heute gratis

| 16. Dezember 2013 | Ein Kommentar

Französisch-Kurs IconHeute haben wir für Euch zwei Sprachlern-Apps ausgesucht, die es heute als Vollversion kostenlos gibt. Mit  Japanischkurs – Japanese – Speak and Learn Pro und Französisch-Kurs – French – Speak and Learn Pro könnt Ihr anhand von Bildern Vokabeln und ausgewählte Sätze der jeweiligen Sprache lernen. Normalerweise kosten diese Pro-Versionen 8,99 Euro, da spart man heute also richtig.

Enthalten sind in den Apps erst nur die Probierlektionen, über einen kostenlosen In-App-Kauf könnt Ihr die Vollversion freischalten. Aus Erfahrung empfehle ich, diesen „In-App-Kauf“ gleich nach dem Download zu machen und dabei darauf zu achten, was in den Nachrichtenfenstern steht. Es könnte nämlich sein, dass diese Funktion nach einer gewissen Zeit wieder abgeschakltet wird, wie wir es bei anderen Apps schon erlebt haben. Also bitte aufpassen.

Die Apps enthalten jeweils 2000 Worte und Sätze der jeweiligen Sprache, die auch mit Bildern illustriert werden. Zu jedem der Themengebiete gibt es eine Art Bilderkennungsspiel. Da werden zwei, drei oder vier Bilder gezeigt und das gesuchte Wort oder der das Bild beschreibende Satz wird vorgesprochen. Man tippt dann – hoffentlich – auf das richtige Bild und es geht zum nächsten Bilderrätsel. In einer Lektion werden die Worte und Sätze mehrfach trainiert, so dass man sich diese leichter merken kann. Die Aussprache stammt von Muttersprachlern, die das in der Französisch-App auch mit richtig Spass gemacht haben. Zum Ende einer Lektion gibt ers eine Auswertung in Prozent und mit bis zu drei Sternen. Dabei ist die App recht streng, denn mit 95 Prozent richtigen Antworten gibt es nur einen Stern.

Die Apps eignen sich für alle, die ihre Sprachkenntnisse aufffrischen möchten oder einfach zum Beispiel für eine Reise einen Grundwortschatz lernen möchten. Eine grammatikalische Unterrichtung sucht man in den Apps vergeblich. Teilweise ist es auch etwas schwer, wenn die Bilder recht ähnlich sind – dann kann man oben rechts auf den Wiederholen-Button tippen und der Satz oder das Wort werden ins Deutsche übersetzt.

Japanisch Sprachkurs und Französisch-Kurs laufen auf iPhone, iPod Touch und iPad (Vergrößerungsmodus) ab iOS 5. Sie belegen 20 bis 70 MB und sind in deutscher Sprache.

Französisch-Kurs für das iPhone

Mit den Sprachkursen lernt man Vokabeln und vorgegebene Sätze.

Französisch-Kurs für das iPhone

Das Wort oder der Satz wird vorgelesen und man wählt das Bild aus, welches das Wort oder die Situation beschreibt.

 

Stichworte: , , , , , , , , ,

Kategorie: Bildung, Die App des Tages

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 5184 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen