Der Planet Titan brennt wieder – alle Sprinkle-Apps kurzzeitig kostenlos sichern

| 7. Dezember 2013 | Keine Kommentare

Sprinkle IconDie Sprinkle-Apps haben wir auf app-kostenlos schon mehrfach besprochen, deshalb heute nur der kurze Hinweis, dass Ihr gerade alle Sprinkle-Apps kostenlos laden könnt. Ihr spart damit pro Titel 1,79 Euro.

Sprinkle hatte vom Start in 2011 weg direkt Erfolg. Mit Feuerlöschspritzen fahrt Ihr in dem Spiel von Level zu Level und löscht Brände, bevor diese auf die Hütten der Bewohner des Planeten Titan übergreifen. Bei diesem herausfordernden Geschicklichkeitsspiel mit recht realistischer Wasserphysik musst du für die Wasserkanone, die an einem Kran befestigt ist, Schusshöhe und -winkel anpassen, um Feuer zu löschen, Hindernisse zu verschieben, Räder zu drehen und Fallen zu aktivieren. Pass dabei auf, dass Dir das Wasser nicht ausgeht und keine der Hütten Feuer fängt. Je weniger Wasser du verbrauchst, desto mehr Wassertropfen sammelst Du für die obligatorische Levelbewertung.

Sprinkle Junior ist die kindergerechte Ausführung. Hier gibt es keine Limitierung des Wassers und dreißig neue Level, die besoonders für kleine Spieler ausgedacht wurden.

In Sprinkle Islands von Mediocre bist Du wieder auf dem Saturn-Mond Titan (wie schon im Spiel Sprinkle, welches wir im Juni vorgestellt haben), doch dieses Mal ist ein Mülltransporter-Raumschiff von seinem Weg abgekommen und hat seinen brennenden Müll auf den Inseln von Tital verstreut. Damit die Feuer nicht auf die Dörfer übergreifen können, bist Du mit Deiner Wasserspritze gefordert. In 60 verschiedenen Levels auf fünf Inseln rückst Du mit Deiner Wasserspritze aus und hast den Auftrag, möglichst schnell die Feuer zu löschen.

Hier sind die Links

Sprinkle Islands Screens

Die Sprinkle Spiele (hier Sprinkle Islands) erfreuen sich großer Beliebtheit bei den Spielern und erzielen sehr gute Bewertungen. Sprinkle Islands kommt gar auf eine 5-Sterne Bewertung durch die Nutzer.

 

Stichworte: , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: App-Aktionen

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 6686 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen