Interaktives Buch im Comic-Stil über Richard Wagner für iPhone, iPod Touch und iPad heute gratis

| 4. November 2013 | Keine Kommentare

Wagnerwahn IconDer Komponist Richard Wagner (1813 – 1883)  gilt bis heute bei Vielen als Genie. Zum 200 Geburtstag des Komponisten ist die Kulturdokumentation Wagnerwahn entstanden, die der Frage nachgeht, warum so ein Kult um die Person und Musik Richard Wagners entstanden ist.

Im seit Mai 2013 verfügbaren interaktiven Buch Wagnerwahn (iPhone und iPod Touch / iPad) von der gebrueder beetz filmproduktion wird aus der Perspektive von Hans von Bülow die Geschichte von Richard Wagner und seinen Freunden zur Zeit der Revolution von 1848 und danach erzählt. Pianist Hans von Bülow war ein großer Fan des Komponisten, der jahre später seine Frau Cosima an Wagner verliert. Wie viele der Revolutionäre muss auch Wagner fliehen und erlebt finanziell schwierige Zeiten in der Schweiz und Frankreich.  Doch dann wendet sich das Schicksal Wagners und seiner Freunde viel dramatischer, als man es sich vorstellen konnte….

Die App enthält 60 Minuten Wagner-Musik (aus Rienzi, Götterdämmerung, Tristan und Isolde, Parsifal), integriert sind in die Geschichte auch viele Links zu Partituren, Dokumenten und Bildern aus Wagners Lebenszeit.

Geht man auf dem iPad von der Startseite der App auf den Menuepunkt Extras, so findet man hier einige Schätze, darunter Interviews mit Eva Rieger, Oliver Hilmes, Simone Young und Katharina Wagner zu Richard Wagner, eine interaktive Landkarte mit den Stationen Wagners und sieben historische Grammophon-Aufnahmen von Schellackplatten von 1907 – 1937. Ungewöhnlich ist die Musikvisuialisierung von Stephan Malinowski, der die Ouvertüre des Fliegenden Holländers mit geometrischen Formen darstellt.

Insgesamt ist besonders die iPad App Wagnerwahn ein echter Geheimtipp für alle, die sich für Geschichte und Musik interessieren. Die Zusammenstellung von Informationen, unterhaltsamer Geschichte im Comic-Stil mit der Musik ist sehr gut gelungen und macht Lust auf mehr Apps ähnlicher Art. Unter Extras wird schon eine App über Ludwig van Beethoven angekündigt, der bereits mit 31 Jahren taub wurde und seine Meisterwerke erst komponierte, als er sie selbst garnicht mehr hören konnte…

Wagnerwahn läuft auf iPhone und iPod Touch ab iOS 5.0, belegt 257 MB Speicherplatz und kostet normalerweise 1,79 Euro.

Wagnerwahn HD läuft auf dem iPad ab iOS 5.0, belegt aufgrund der Videos und des größeren Umfangs 817 MB Speicherplatz und kostet normal 2,69 bis 5,49 Euro.

Wagnerwahn App Screenshots

Besonders auf dem iPad beeindruckt die gute Gestaltung und interessante Aufbereitung der Lebensgeschichte des Komponisten Richard Wagner.

 

Stichworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Bücher, Die App des Tages

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 6668 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen