Zehn Stadtreiseführer mit Offline-Karte kurzzeitig statt 2,69 Euro kostenlos für das iPhone

| 11. September 2013 | 0 Comments

Berlin Reiseführer TVtrip IconZehn Reiseführern der Reihe TVTrip von Videopolis sind vorübergehend kostenlos. Die Reiseführer oder besser City-Guides bieten alle wesentlichen Infos der jeweiligen Stadt und kommen im hochwertigen Design.

Wenn man den Namen TVTrip liest, erwartet man eigentlich Filme von den Sehenswürdigkeiten, die sucht man allerdings bislang vergeblich. Dafür bieten die Apps immerhin Videovorstellungen der Hotels in der Stadt. Das ist darauf zurückzuführen, dass Videopolis eine Firma ist, die sich auf Hotel-Vorstellungsvideos spezialisiert hat.

Nutzen kann man die Reiseführer trotzdem, auch wenn sie nicht so detailliert die Sehenswürdigkeiten der Städte vorstellen, wie es zum Beispiel mTrip tut. Die Reiseführer haben Karten und Navigationshilfen, die offline funktionieren. So kann man die Reiseführer auch gut nutzen, wenn man das Daten-Roaming ausgeschaltet hat. (Nochmal der Hinweis an alle, die mit iPhone und iPad verreisen: Das Daten Roaming schaltet man unter Einstellungen -> Netzwerk aus, um hohe Kosten zu vermeiden).

Aktuell kostenlose Reiseführer:

TVTrip New York Screenshot

Über das Drehrad kommt zu den einzelnen Kategorien des jeweiligen Reiseführers. In der Karte sind die Positionen der interessanten Orte eingezeichnet, dazu gibts eine Positionsbestimmung, so dass man sich gut zurechtfinden kann. Die Darstellung der Sehenswürdigkeiten erfolgt in übersichtlichen Listen.

Unsere Bewertung:

 

Wenn man die Reiseführer nur als Hotelguide sieht, greift man zu kurz. Sie bieten einen nahezu ähnlichen Umfang wie andere Reiseführer, haben tolle Karten und eine sehr einfache, hochwertige Navigation. Die Beschreibungstexte könnten ausführlicher sein, dazu fehlen Angaben über Öffnungszeiten und Eintrittspreise. Manchmal sind die Sprachen auch etwas gemixt.

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

unterschiedlich – je nach Reiseführer

 

 

 

Bemerkungen:

  • Kompatibel mit iPhone, iPod touch und iPad (dort aber nur Vergrößerungsmodus). Erfordert iOS 4.0 oder neuer.
  • Die Reiseführer liegen zwischen 30 und 50 MB
  • Die Sprache der Reiseführer ist Deutsch (zumindest meistens)
  • Normalpreis: 2,69 Euro

 

 

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Category: Die App des Tages, Reise

Mehr zum Verfasser des Artikels ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 5392 access attempts in the last 7 days.

Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen